So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1272
Erfahrung:  Berater im Mieterverein Mieter helfen Mieter in München
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Guten Tag, wir wohnen in einer Mietwohnung. Der Mietvertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag , wir wohnen in einer Mietwohnung im Oberstenstock .
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Der Mietvertrag würde vor 26 Jahre abgeschlossen.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Wir befinden uns in einem Nachbarsstreit seit 1 Jahr. Er wohnt unter uns .Es ist ein Altbau. Ringhörig. wir haben jetzt schon von der Verwaltung die 2. Verwarnung bekommen wegen Ruhestörung. Wir haben 2 Kinder 6 Jahre Junge und 15 jähriges Mädchen welches im Rollstuhl ist und schwerhörig ist.. Wir halten uns strikt an die Ruhezeiten Mittag 12.00 bis 13.30 und 21.00 bis 8.00 Uhr. dürfen sie meiner Tochter verbitten mit dem Rollstuhl oder Rollbrett wenn sie von der Dusche kommt in der Wohnung herumzufahren ? wir haben schwellen bei den Türen..Customer: Chat is completed

Mein Name ist RA Hermes und ich bin Spezialist für Immobilienrecht. Wäre es möglich, dass Sie uns die 2. Verwarnung bzw. alle Schreiben der Hausverwaltung überlassen bzw. einscannen?

alva3172015 und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
ja

Ein Moment, ich melde mich gleich.

Die Benützung des Rollstuhls bzw. Rollwagens gehört zum normalen Mietgebrauch.

Sie haben sich nichts vozuwerfen.

Bitte die Unterlagen an die E-Mailadresse:***@******.***

Entschuldigen Sie, aber das Telefonat ist abgebrochen.

Ich melde mich nochmals bei Ihnen, sobald die Unterlagen vorliegen.

Beste Grüsse

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Besten Dank .Wir wünschen ihnen noch einen schönen Abend

Ich sage Bescheid, wenn die Unterlagen hier sind

klappt es nicht?

oder Sie übermitteln es hier oder teilen mir Ihre E-Mailadresse mit.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Würden sie auch vor Gericht mitkommen ?
Möchte sie Akten Einsicht, wenn Ja beantragen sie das bei der Verwaltung oder müssen wir das Beantragen?
Lg

Ich hatte Ihnen bereits per E-Mail geantwortet. Haben Sie die E-Mail bekommen? Wer ist denn alles Mieter der Wohnung?