So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RATraub.
RATraub
RATraub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 14929
Erfahrung:  Rechtsanwalt
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RATraub ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Ferienhaus,

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Ferienhaus, welches seit dem 21.03.20 von einem Gast bewohnt wird. Gebucht wurde über booking.com für 1 Monat 2 Personen und 1 Hund weil sie in der Notsituation war, dass ihr Haus noch nicht bezugsfertig ist. Nach einem Monat hat sie verlängert immer ca. um 1 halben Monat. Sie hat mittlerweile 3 Hunde, mehrere Umzugskartons dort eingelagert ohne zu fragen und erklärt mir, dass Sie zum 01.07.20 nicht ausziehen wird wie vereinbart und droht mir mit einem Anwalt und der Presse. Ich habe ab 04.07.20 Buchungen von Feriengästen und sie muß dort ausziehen, da ich sonst meine Verträge nicht einhalten kann. Wie soll ich mich verhalten ?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: sachsen-anhalt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Sie hat mir erklärt, dass sie krank ist und dort im Haus arbeitet. ich habe ihr sogar versucht ein Alternativobjekt sich anzusehen, da ich nur an Feriengäste vermieten kann und nicht an Festmieter. Einen solchen Vertrag habe ich mit ihr nicht .

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut uns, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter.
Bitte erlauben Sie zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Erfolgten die Verlängerungen ebenfalls über Booking.com?

Über den 01.07.2020 besteht keine vertragliche Weiternutzungsvereinbarung?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RATraub und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Nein wir haben den Termin bis zum 01.07.20 verlängert und bis dahin wurde die Buchung auch bezahlt.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
danke für das freundliche Telefonat.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** nur noch eine Frage, was ist wenn die Dame am 01.07.20 nicht auszieht, kann ich dann von meinem Hausrecht Gebrauch machen und die Polizei einschalten ?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

nein, die Polizei kann hier nichts tun.

Eine Räumung muss ggf. im Klagewege erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-