So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 5501
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich habe ALG 2 und mein Bekannter Arbeitet, bekomme ich die

Kundenfrage

Ich habe ALG 2 und mein Bekannter Arbeitet, bekomme ich die Wohnung bezahlt?
Hallo.Ich bin in Elternzeit und bekomme noch ALG2. Ich wohne bei meiner Mutter auf 50 Quatrameter mit meinem Kind. Da dies viel zu klein ist möchte ich mit einem Bekannten eine Wg gründen. Jetzt ist das Problem das der Regelsatz für die angemessenheit für 3 Personen (wir brauchen 3 Zimmer weil wir kein Paar sind + mein Kind) nur bei 495 Euro liegt die Wohnungen in meiner Stadt aber bei 700 Euro Warmmiete liegen. Für ihn wäre es machbar auch die 700 Euro aleine zu bezahlen. Aber es muss ja trotzdem angemessen sein auch wenn er es bezahlen könnte oder?
Gepostet: vor 10 Tagen.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

 

Da Sie nur in einer Wohngemeinschaft mit dem Bekannten zusammenleben wollen und nicht in einer partnerschaftlichen Beziehung, haben Sie ganz normal Anspruch auf Übernahme Ihrer Kosten der Unterkunft. Sie werden anteilig entsprechend der Größe des von Ihnen genutzten Raumes die Miete und Heizukosten übernommen bekommen. Wenn dieser Raum nicht zu teuer ist, also den Regelsatz für angemessenen Wohnraum nicht überschreitet, sehe ich kein Problem. Klären Sie das mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter beim Amt ab.

 

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.