So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 13900
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Wenn ich mein Geschäft ( Friseursalon) schließen muss, wegen

Diese Antwort wurde bewertet:

Wenn ich mein Geschäft ( Friseursalon) schließen muss, wegen Corona, muss ich dann weiter Miete zahlen? Wer kommt dafür auf,wenn ja?
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: 01.02.17
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
herzlichen Dank für Ihre Mühe.
Bitte geben Sie mir ein paar Minuten zur Sichtung und Prüfung Ihres Falles.
Sobald ich eine Antwort formuliert und eingestellt habe, erhalten Sie über JustAnswer eine Benachrichtigung.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

 

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Zwar hat die Bundesregierung und die jeweilige Landesregierung schnelle Hilfen und Maßnahmen für Unternehmer und Freiberufler zugesagt, und zwar auch die Thematik Mieten betreffend, wann und in welcher Form diese jedoch kommen ist ungewiss.
Aktuell gelten nach wie vor die geschlossenen Verträge mit den Vertragspartnern und die hierin getroffenen Regelungen.
Wenn daher Verträge mit Institutionen, Gemeinden und/oder Unternehmen bzw. Einzelpersonen bestehen, sind diese Verträge zu erfüllen. Ansonsten kann sogar eine Klage wegen Nichterfüllung mit weiteren Kosten drohen.
Verträge sind auch bei unerwarteten Ereignissen zu erfüllen.
Ob und wie schnell hier eine Änderung des geltenden Rechts zu erwarten ist, bleibt abzuwarten.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RA Traub und 2 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.