So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 32354
Erfahrung:  Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo Guten Morgen, in Hessen, Mei Nachbar hat einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Guten Morgen
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: in Hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Mei Nachbar hat einen Wasserschaden im Bad.Das Wasser ist bis zu mir rüber es ist in de Bad Wänden in den Schlafzimmer Wänden und im Boden.


Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Sind Sie und Ihr Nachbar denn Mieter?

 

Gern können wir Ihr Anliegen im Rahmen des Premium Service auch im persönlichen Gespräch ausführlich telefonisch erörtern, sofern Sie dies wünschen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

 

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
La
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ja


Vielen Dank.


Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Nein Ich schaffe das über den Computer

Vielen Dank für Ihre Geduld.

 

Für die Schäden, die Sie als Folge des Wassereintritts erleiden, ist Ihr Vermieter in der Kostenpflicht, denn dieser haftet Ihnen verschuldensunabhängig für den Schaden.

 

Der Vermieter seinersseits wird dann den Mieter auf Zahlung in Anspruch nehmen, denn dieser hat den Wasserschaden schuldhaft verursacht.

 

Sie müssen sich daher zwecks Schadensregulierung an Ihren Vermieter wenden und von diesem Schadensersatz einfordern.

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.