So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 12650
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Guten tag, ich habe folgendes Problem, ich habe in meiner

Kundenfrage

Guten tag, ich habe folgendes Problem, ich habe in meiner Mietwohnung einen Flur der durch eine Glastür zum Wohnzimmer abgetrennt ist. Der Flur hat keine Heizung und Kann nur durch den Rest der Wohnung mitgeheizt werden, da der Flur aber zur Feld-und Windseite zeigt und die Wohnungstür nicht wirklich Luftdicht ist. Somit geht die Wärme immer verloren und es wird bis auf der Flur und die Kosten steigen natürlich auch.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Sachsen Anhalt
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Es liegt kein Energieausweis vor
Gepostet: vor 12 Tagen.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.
Bitte erlauben Sie mir zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Weiß der Vermieter um dieses Problem und war die Thematik seit Bezug der Mietwohnung?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

 

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ja er weiß davon, dies war bei Einzug der Wohnung bereits, wusste nicht, dass ich das recht auf einen Energieausweiß hatte, bzgl dass dieser Raum unmöglich durch die Anderen Räume zu heizen ist. Ich werde das Primum Paket dazu buchen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Welche Möglichkeiten habe ich denn?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 11 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Sie können den Mangel der nicht möglichen Heizbarkeit ggü. dem Vermieter anzeigen und um eine Lösung ersuchen.

Bis dahin können Sie die Miete ca. 5% monatlich mindern (Entscheidung steht im Streitfall im Ermessen des Gerichts).

Weiter können Sie den Vermieter darauf hinweisen, dass bei ordnungsgemäßer Vorlage Ihrerseits das Objekt so nicht angemietet worden wäre.

Vor diesem Hintergrund besteht die Möglichkeit der unverzüglichen Anfechtung des Mietvertrags wegen Irrtum gem. §§ 119 BGB.

Zudem können Sie mit einer Meldung an die Ordnungsbehörde drohen, die Bußgelder bei Verstoß gegen das Erfordernis eines Energieausweises verhängen kann.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

 

Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 8 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-