So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 31856
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine Freundin ist aus der Wohnung ausgezogen. Jetzt wollen

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Freundin ist aus der Wohnung ausgezogen. Jetzt wollen wir, dass sie aus dem Mietvertrag entlassen wird. Leider lehnt der Vermieter dies ab

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Einen Anspruch auf Entlassung aus dem Mietvertrag gegen den Vermieter haben Sie und Ihre Freundin leider nicht.

Rechtlich gesehen haben Sie 2 Alternativen. Einmal Sie kündigen den Mietvertrag beide oder aber Sie belassen den Mietvertrag so wie er ist und Sie verpflichten sich im Verhältnis zu Ihrer Freundin Sie von allen Verbindlichkeiten aus dem Mietvertrag freizustellen. Also die Haftung für den Mietvertrag allein zu übernehmen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich bin zum 1.11.2018 in die Wohnung allein eingezogen. Als meine Freundin im März auf dem Mietvertrag als zweite Hauptmieterin aufgenommen wurde, war mir nicht bewusst, dass eine solche Hürde entstehen würde. Auch wenn sie mit mir gewohnt hat, habe ich die Mietkosten auf eigene Faust allein übernommen. Bedeutet die Haftung, die Sie angesprochen haben, dass ich den Miete allein, ohne sie aufsuchen, kündigen kann?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Haben Sie ein Muster der Haftung, den ich benutzen kann?

Sehr geehrter Ratsuchender,

ein solches Muster kann lauten

Hiermit stelle ich Frau... von allen gegenwärtigen und zukünftigenVerbindlichkeiten und Forderungen aus dem Mietvertrag.. vom .. über.. frei.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich habe Ihnen Anfrage geschickt, dass Sie mich zurückrufen
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Und die 50€ schon bezahlt. Einige Fragen, will ich telefonisch besprechen

Sehr geehrter Ratsuchender,

um telefonieren zu können müssen Sie die Telefonoption wählen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich habe diese Option schon gewählt und die 50€ gezahlt
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
50€ für Sms und vor drei Minuten zusätzlich 50€ für Telefonat

Offenbar hat es nicht geklappt, da ich keine Telefonoption hier sehe.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Das Geld wurde mir donc abgebucht
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Meine Nummer ist 017663037853.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Bitte überprüfen Sie, das Geld wurde mir schon angebucht
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
abgebucht

Tut mir leid, aber mit wird hier nichts angezeigt.

Ich melde dies einmal an die Moderation. Die schriftlichen Antworten können Sie zwischenzeitlich gerne bewerten.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Bis wann muss ich warten, bis die Moderation sich meldet? Ich finde es sehr schade. Das Geld wurde mir doch abgebucht und ich kann meine Fragen nicht telefonisch stellen

Sehr geehrter Ratsuchender,

um diese Zeit wird keiner von der Moderation mehr online sein. Es kann sein, dass man sich erst wieder morgen bei Ihnen meldet.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich habe Fragen.
Gibt mir die Haftung die volle Macht, z.B den Mietvertrag allein zu kündigen oder wird der Vermieter diese nicht anerkennen?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Oder kann ich Änderungen in Zukunft alleine durchführen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

nein, die Freistellung allein berechtigt Sie nicht alleine zu kündigen oder Vertragsänderungen vorzunehmen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Hierzu brauchen Sie noch zusätzlich eine Vollmacht der Freundin

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Um zusammenzufassen: Meine Freundin bekommt von mir die Haftung, dass ich alle Kosten übernehmen werde (dies habe ich so wie so immer gemacht) und sie unterschreibt mir eine Vollmacht, damit ich alleine über Vertragsänderung, Kündigung o.ä entscheiden kann?

Sehr geehrter Ratsuchender,

ja richtig, so können SIe es machen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Zwei letzte Fragen, und dann gebe ich Ihnen eine Bewertung.1. Haben Sie ein Muster für Vollmacht in diesem Fall? Ich kenne mich leider nicht damit aus.2. Bitte melden Sie an die Moderatoren, dass ich 50€ umsonst gezahlt habe. Kann ich selbst morgen dort anrufen? Haben sie eine Nummer bitte?

Sehr geehrter Ratsuchender,

die Vollmacht kann ganz einfacht gestaltet sein.

"Hiermit bevollmächtige ich,... Herrn... den Mietvertrag vom ... über die Wohnung... zu kündigen und alle Erklärungen und Handlungen die im Zusammenhang mit dem Mietvertrag stehen vorzunehmen. Ort Datum Unterschrift"

Die Telefonnummer des Kundendienstes lautet: 0800(###) ###-####Der Kundendienst ist ab etwa 9.00 Uhr zu erreichen. Die Meldung an die Moderation habe ich bereits veranlasst.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank! Einen schönen Abend für Sie

Gerne-

Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.