So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 31621
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Samstag den 5.10.19war folgendes:Meine Freundin Maria u ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Samstag den 5.10.19war folgendes:Meine Freundin Maria u ich waren 2 Wochen in Bad Kissingen zum Urlaub.Bei der Bahn Rückfahrt, Kontrolle, Maria hatte die Fahrkarten im Hotel Zimmer liegen lassen.Wir haben uns vom Hotel per WhatsApp die Karten per WhatsApp einschl. Platzkarten mit QR Code schicken lassen. Eine Schaffnerin Akzeptierte es. Der 2. Schaffner stellte uns Ticket für gut 20€ aus.Die Scalter hatten wegen Samstag zu.
Ihn Frankfurt dann Info 14 Schalter mußten wir trotz Handyfotos 150 € bezahlen von Frankf bis Münster bezw Emsdetten. Haben wir Chansen das Geld wieder zu bekommen?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das kommt darauf an ob die Beförderungsbedingungen der Bahn ein nachträgliches Vorzeigen des Tickets akzeptieren oder nicht.

Ansonsten muss die Bahn eine Kopie der Karten (über whatsapp) nicht akzeptieren sondern kann darauf bestehen, dass Sie entweder die Karten im Original oder aber eben ein elektronisches Ticket in Vorlage bringen.

Es kommt also in Ihrem Falle darauf an, ob Sie nach den Beförderungsbedingungen Ihr Ticket noch nachträglich vorlegen können oder nicht. Wenn ja, dann müssen Sie die 150 EUR nicht bezahlen.

Wenn nein, dann ist das Handyfoto der Karten leider nicht ausreichend.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

RASchiessl und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.