So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 370
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Folgende Problematik: Ich habe eine Wohnung vor fast zwei

Kundenfrage

Folgende Problematik:Ich habe eine Wohnung vor fast zwei Jahren in Leipzig bezogen, mich aber nicht umgemeldet oder diese Wohnung als Zweitwohnung (das war sie während dieser Zeit) angemeldet. Nun gebe ich die andere Wohnung (bei der ich gemeldet war) auf, und möchte mich ummelden. Allerdings steht auf der Wohnungsgeberbescheinigung das Einzugsdatum von vor zwei Jahren. Nun befürchte ich ein hohes Bußgeld, Nachzahlung der Zweitwohnungssteuer und Rundfunkgebühren, für die Wohnung welche ich zwar zwei Jahre nicht bewohnt habe, aber dennoch als Hauptmieter auftrete. Welche Optionen bleiben mir, um mich umzumelden ohne Tausende Euros an Kosten zu tragen.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.

Ich biete Ihnen an, auf Ihr Anliegen einmal im Rahmen eines telefonischen Beratungsgesprächs einzugehen - wäre dies in Ihrem Sinne?

Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -