So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 30537
Erfahrung:  Vertragsanwalt des BWE
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Mietvertrag läuft nächstes Jahr aus (nach 25 Jahren und

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Mietvertrag läuft nächstes Jahr aus (nach 25 Jahren und 2x Option für Verlängerung).
Ein neuer Vermieter kommt und möchte das Haus komplett sanieren,dadurch sollen alle Mieter raus (sowohl gewerblich ,als auch privat)
Ich habe eine Zahnarztpraxis und wollte gerne eine weitere Option für Verlängerung.
Kann ich eine Abfindung bekommen oder kann ich klagen?
Was für Optionen habe ich?
Der Verlust rauszugehen wäre sehr groß für mich.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn Sie die beiden Optionen bereits in Anspruch genommen haben und der Mietvertrag ausläuft dann haben Sie im gewerblichen Mietvertragsrecht leider keinen Anspruch auf Verlängerung oder aber einen Kündigungsschutz wie im Wohnraummietrecht.

Ihre Chance liegt darin eine neue Vereinbarung mit dem Vermieter zu treffen, also einen neuen Mietvertrag abzuschließen.

Ist die vertragliche Mietlaufzeit abgelaufen, dann haben Sie leider keinen Anspruch auf eine Entschädigung und können leider auch nicht auf Verlängerung klagen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Meine Frage ist :
Muss ich meinen Helferinnen jetzt auch kündigen oder kann ich die normale Kündigungsfrist einhalten , die im Vertrag steht -sechs Wochen zu Quartalsende.
Eine Helferin ist seit 18 Jahren da .
Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfage.

Es handelt sich hier um eine neue (arbeitsrechtliche) Anfrage.

Ich möchte Sie höflich bitten die erste mietrechtliche Frage durch Bewertung abzuschließen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 2 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.