So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 26077
Erfahrung:  Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe einen Mietvertrag am 01.11.2018

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend,
ich habe einen Mietvertrag am 01.11.2018 Unterschrieben und die Wohnung ist nicht sauber und auch noch nicht fertig renoviert. Könnte ich den Mietvertrag widerrufen? Das ist ein sigel MV 464 Mietvertrag.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie können zwar nicht widerrufen, denn Mietverträge sind grundsätzlich nicht widerrufbar.

Darauf kommt es aber rechtlich im Ergebnis ohnehin nicht an, denn Sie können den Mietvertrag fristlos - also mit sofortiger Wirkung - kündigen.

Ihr fristloses Kündigungsrecht ergibt sich unter den mitgeteilten Umständen aus § 543 Absatz 2 Nr. 1 BGB:

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__543.html

Nach dieser Bestimmung kann der Mieter fristlos kündigen, wenn dem Mieter der vertragsgemäße Gebrauch der Mietsache ganz oder zum Teil nicht rechtzeitig gewährt oder wieder entzogen wird.

Das ist hier aber zweifellos der Fall, wenn die Wohnung noch gar nicht fertig renoviert ist, denn dann können Sie diese gar nicht vertragsgemäß nutzen, so dass Ihnen der Gebrauch der Mietsache nicht rechtzeitig gewährt wird.

Kündigen Sie daher den Mietvertrag fristlos schriftlich (Einschreiben) unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend erläuterte und klare Rechtslage!

Klicken Sie bitte zur Abgabe Ihrer positiven Bewertung oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach Ihrer Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sie haben noch immer keine Bewertung hinterlassen.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Anfrage ist in aller Ausführlichkeit beantwortet worden.

Geben Sie daher nunmehr Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Dienstleistung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Kostenlose Rechtsberatung durch Rechtsanwälte ist gesetzlich verboten!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Teilen Sie mir mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Ihre Anfrage ist ausführlich mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.