So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.
Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17909
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel, , 20 Jahre Anwaltserfahrung, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch, Vorsitzende des Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Das Haus einer WEG ist aufgeteilt in a,, & c. In der

Diese Antwort wurde bewertet:

Das Haus einer WEG ist aufgeteilt in a,b, & c. In der Jahresabrechnung wird nun erstmals eine Aufteilung der gezahlten
Instandhaltungsrücklage vorgenommen. Die Summe wird nicht genannt.Ist das eine korrekte Darstellung der Entwicklung der
Instandhaltungsrücklage oder wie ist das zu behandeln?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die freundliche Anfrage.

Hier ist so zu verfahren, dass der Gesamtbetrag genannt werden muss und dieser dann entsptechend dem jeweiligen Verteilungsschlüssel, also Miteigetumsanteile etc verteilt werden muss.

Anderenfalls können Sie das ja gar nicht nachvollziehen

Wird zB eine Wohnung verkauft,muss der Käufer ja wissen, wieviel er genai übernimmt

Das beeinflusst doch den Kaufpreis

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Aber was ist zu tun, wenn er nicht genannt wird?
Muss die Abrechnung korrigiert werden.
Es wird im übrigen auf 3 Hausteile verteilt.
Was soll das?

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank

Die Abrechnung muss korrigiert werden, Sie müssen genau erkennen können, welcher Anteil auf Ihre Wohnung entfällt, scjon aus den von mit genannten Gründen

Schiessl Claudia und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.