So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 8751
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Sehr gehrte Dmen und Herren! Ich hab eien Fristlose

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr gehrte Dmen und Herren!
Ich hab eien Fristlose Mietkündigung , wegen Mietrückstände bekommen. Leider sind die Vermieter Bis 03.04.2018 nicht erreichbar. Un bis dahin Soll ich schon ausgezogen sein. Ich würde den offen Gesamtbetrag heute sofort auf das Mieterkonto einzahlen. Gibt es denn eine Weg die Kündigung aufzuhalten? und in dem Schreiben steht noch folgendes:
Eine Fortsetzung des Mietverhältnisses wird bereits jetzt widersprochen.Alle Zahlungen , die nach Kündigungsfrist einghen, werden ledeglich als Entschädigung für eine Vorenthaltung der Mietsache angeshen.
Wie seihr denn meine rechtslage aus?
ich kann doch icht innerhalb einer Woche etaws anderes finden.
Mit freundlichen Grüßen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte erlauben Sie mir zum mitgeteilten Sachverhalt folgende Nachfrage:

Handelt es sich nur um eine fristlose Kündigung? Welcher Grund wird angegeben?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Dr Traub., Es steht: Kündigung des Mietverhältnisses. Sie sind mit foldenden Mieten im Rückstand...dann kommt Wir kündigen ihnen daher gemäß §543, 569 abs.3 BGB das Mietverhälnis fristlos und fordern sie auf die Wohnung binnen einer Räumunsfrist von einer Woche ab Zugang dieses Schreibens zu räumen. Mit freundlichen Grüßen ****

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Mit Zahlung aller Mietrückstände machen Sie die fristlose Kündigung unwirksam. Diese Möglichkeit hat der Gesetzgeber gem. § 569 Abs. 3 Nr. 2 BGB eröffnet.

D. h. wenn Sie innerhalb der letzten 2 Jahre noch nicht fristlos wegen Mitrückständen seitens des Vermieters gekündigt worden sind, können Sie diese Möglichkeit nutzen.

Das Mietverhältnis läuft dann ganz normal fort, als ob nicht gekündigt worden wäre.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.