So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 9058
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich bin Eigentümer und Bewohner in einer WEG. Die Wohnung

Kundenfrage

ich bin Eigentümer und Bewohner in einer WEG. Die Wohnung befindet sich im 2. Stockwerk. Es ist ein Neubau von 2016.

Seit geraumer Zeit habe ich Probleme mit meinen Nachbarn im 3. OG. Diese haben 2 Kinder und es hört sich Tag und Nacht Stundenweise (ca. 3x Täglich 2 stunden lang) so an als würden die Kinder dort in der Wohnung Basketball oder ähnliches spielen, also ein sehr starkes rumpeln. Ausserdem aktivieren sie immer Ihre Waschmaschine nachts zwischen 11 und 12 Uhr, was ich auch sehr stark höre.

Ich habe bereits versucht mit der Frau ein Gespräch zu führen, was mit folgenden Worten abgelehnt wurde: (nachts um 11 Uhr während des Getrampels)

" Es sind nur Kinder und die machen nichts schlimmes. Was willst du eigentlich?"

und dann wurde mir die Tür vor der Nase zugeschlagen.

Nun interessiert mich ob ich rechtlich dagegen vorgehen kann.

Ich freue mich auf eine fachliche Antwort.

Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschiedenhaben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub undwürde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld, während ich mich mit Ihrer Fragestellungbefasse.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ich freue mich bereits jetzt auf Ihre Antwort
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Gegen das Lärmen der Kinder werden Sie nicht viel machen können. Hier ist die Rechtsprechung sehr "kinderfreundlich" eingerichtet.

Sofern das Lärmen nicht zu Nachzeiten oder bösem Mutwillen betrieben wird, dürfen Kinder spielen.

Hingegen ist es anders mit den Waschzeiten. Hier haben sich auch die über Ihnen wohnenden Bewohner an die "orstüblichen" Zeiten zu halten. D. h. ab 22 Uhr ist ein Waschen, sofern es Sie beeinträchtigt zu unterlassen.

Rechtsgrundlage kann die Hausordnung sein. Weiter kann man schon mutwilige Beeinträchtigung unterstellen, wenn zu der späten Abendstunde noch gewaschen werden soll.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-