So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Sonstiges
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 886
Erfahrung:  Berater im Mieterverein Mieter helfen Mieter in München
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Ich habe in einem Allgemeinen Wohngebiet in Hannover Mittelfeld

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe in einem Allgemeinen Wohngebiet in Hannover Mittelfeld ein Reihenendhaus mit einer Anliegerwohnung gebaut. Seit einem Jahr lasse ich die Anliegerwohnung über booking.com erfolgreich als Gästewohnung mit wechselnden Gästen anbieten. Nach erfolgter Beschwerde von den Nachbarn beim Bauamt Hannover hat das Bauamt mich aufgefordert einen neuen Bauantrag auf gewerbliche Nutzung der Immobilien zu stellen und bis zum 08 Februar zu bestätigen, dass die Pensionsnutzung bis zur Erteilung der Baugenehmigung eingestellt wird.
Den neuen Bauantrag werde ich auf jeden Fall stellen. Wie sehen Sie diesen Fall, ob die Baugenehmigung erteilt wird. Wenn nicht , welche Alternativen hätte ich die Anliegerwohnung z.B. als Monteurzimmer zu betreiben bzw. welche andere Alternativen gibt es noch um evtl. ohne Baugenehmigung bzw. mit dem vereinfachten Verfahren weiter zu betreiben.
Wenn ich jetzt die Pensionsnutzung jetzt einstelle, dürfte ich trotzdem die bis zum heutigem Tage eingegangenen Buchungen über booking. com für die folgenden Wochen abarbeiten?

Sehr geehrter Fragesteller,

es müsste geprüft werden, inwieweit Nachbarn durch die gewerbliche Nutzung betroffen sind: Es empfiehlt sich hier, eine Hausordnung aufzustellen für die Gäste und auf die Ruhezeiten zu achten.

Handelt es sich um eine Wohnung in einem nach der Baunutzungsverordnung (BauNVO) als sogenanntes Allgemeines Wohngebiet (WA) einzustufendes bzw. um ein als Allgemeines Wohngebiet in einem Bebauungsplan festgesetztes Baugebiet der Gemeinde (vgl. Bebauungspläne), so ist die Nutzung der Wohnung für gewerbliche Zwecke zumindest genehmigungsbedürftig sein. Dabei richtet sich der Umfang der Genehmigung in erster Linie nach der geplanten Nutzung. Ich würde hiervon ablassen, etwas pensionsartig anzubieten, sondern nur darlegen, dass die Gäste nur dort übernachten und Sie sonst keine Zusatzleistungen wie zB Frühstück etc. anbieten. Falls Sie keine Bestätigung abgeben, kann Ihnen das Bauamt die Nutzung (polizeilich) untersagen. Für die bereits vorhandenen Buchungen sollten Sie bei dem Bauamt um Verlängerung der Frist über den 8.2.2018 hinaus bitten. Ein Monteurszimmer, welches kurzzeitig vermietet wird, ist ebenfalls gewerblich. Nicht gewerblich wäre z.B. wenn Sie die Wohnung an Gäste vermieten, die zumindest 6 Monate dort bleiben und sich ordentlich bei der Stadt Hannover anmelden. Dann würden Sie überhaupt Baugenehmigung benötigen.

Ich bitte um Bewertung durch Anklicken der Sterne; gerne können natürlich auch Rückfragen gestellt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Heisst die Vertreibung den Übernachtungen über booking.com 100% gewerblich? Müssen wir unsere Werbung von booking.com löschen oder reicht die Angabe dass nur die Übernachtungen ohne Zusatzleistungen angeboten werden?

Nicht das Anbieten über das Portal bedeutet "gewerblich", sondern die tatsächliche Nutzung durch Vermietung an wechselnde Gäste nur für mehrere Tage, die danach abreisen ohne sich auch bei der Stadt angemeldet zu haben, da sie dort überhaupt nicht dauerhaft verweilen wollten.

Sie sollten die Werbung auf alle Fälle bei booking com (vorläufig) löschen und dies auch dem Bauamt mitteilen. Legal im Rahmen der Bauordnung wäre nur die langfristige Vermietung (zumindest 6 Monate) oder Sie müssen einen Antrag auf gewerbliche Nutzung stellen.

Googeln Sie einmalmeinen Namen "Hermes" und Zweckentfremdung. Ich habe zu dem Thema diverse Artikel geschrieben.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
wie sehen Sie allgemein die Chansen auf erfolgreiche Genehmigung auf gewerbliche Nutzung in einen allgemeinen Wohngebiet. Die Befürchtung ist hier dass der Antrag nicht genehmigt wird.

gut, wenn Sie darlegen können, dass keine Störungen der Nachbarn zu befürchten sind und was für Gegenmaßnahmen ergriffen werden können.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
würden Sie für uns gegen Entgeld in dieser Angelegenheit tätig sein möchten? (also den Bauantrag stellen mit der entsprechenden Begründung).

Ja klar. Wir müssten telefonieren und alles Weitere besprechen. Ich sende Ihnen ein Telefonangebot.

alva3172015 und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Danke. Teilen Sie mir Ihre Telefonnummer mit und wann ich Sie erreichen kann.

VG

Patrick Hermes

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sie können mich bitte am 19 Januar um 10:00 Uhr erreichen. Meine Handynummer : 0160(###) ###-#### Ich heisse Sergej Babitzki. Vielen Dank.

Danke für das Telefonat.