So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 24451
Erfahrung:  Vertiefte Kenntnisse im Miet- & WEG-Recht
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Frage zum Wohneigentum: ......Miteigentumsanteil von

Diese Antwort wurde bewertet:

Frage zum Wohneigentum: ......Miteigentumsanteil von ..../100.000 verbunden mit dem Sondereigentum an der im Aufteilungsplan mit Nr. 1 bezeichneten Wohnung Im EG rechts bestehend aus ....... sowie 1 Kellerraum Nr.1 nebst dem Mitbenutzungsrecht an dem Doppelparker Nr. 1/2.
So stehts in der Teilungserklärung.
Jetzt sind derei von 10 Doppelparkern (10 Boxen a 2 Benutzer) reparaturbedürftig.
Wer zahlt die Kosten? Die Gemeinschaft oder die betreffenden Nutzer?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nach der von Ihnen zitierten Regelung in der Teilungserklärung (TE) besteht ein Sondernutzungsrecht an den Parkboxen.

Dann bleibt es bei dem Grundsatz, dass die Gemeinschaft der Eigentümer als solche für die Instandhaltung/Instandsetzung in der Rechtspflicht ist, und mithin für etwaige Reparaturkosten einstehen muss.

Abweichendes würde nur dann gelten, sofern in der TE ausdrücklich bestimmt wäre, dass der Sondernutzungsberechtigte die Reparaturkosten aufzubringen hat.

Fehlt jedoch eine solche gesonderte Kostenregelung - wie hier -, so gilt, dass alle Eigentümer für das Tiefgaragengemeinschaftseigentum verantwortlich bleiben.

Im Ergebnis fallen demzufolge der WEG die Kosten zur Last.

Klicken Sie für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 2 weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.