So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAWeidmann.
RAWeidmann
RAWeidmann, Sonstiges
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 191
Erfahrung:  Mein Schwerpunkt liegt im Mietrecht, sowohl gewerblich als auch im Wohnmietrecht.
78618188
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RAWeidmann ist jetzt online.

Guten tag, ich bin alleinerziehende mutter von drei kindern

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten tag, ich bin alleinerziehende mutter von drei kindern diese sind 4 u. 3j. und einen säugling von 5 mon. durch die geburt meines dritten kindes ist es leider dazu gekommen das ich meinem vermieter eine ganze und eine halb Monatsmiete schulde . Folgendes Problem ich habe anfang des monats eine Monatsmiete bezahlt und der vermieter beseht darauf das ich jetzt sofort noch eine ganze Monatsmiete bezahle sonst will er das schloss meiner wohnung auswechseln. In meinem Mietvertrag steht eine sonder klausel das bei ausbleiben einer monatsmiete er mir fristlos kündigen darf. Ich bin aber zahlungswillig darf er ohne weiteres die Schlösser austauschen? Bitte brauche dringend eine Antwort. Mfg Dietze

Sehr geehrte Ratsuchende, vielen Dank für die Anfrage aus der Kategorie Mietrecht. Der Mieter, Besitzer einer Wohnung hat, auch in Ihrer Situationen, ein Recht auf ungestörte Besitzausübung. Jede Störung ist ohne Erlaubnis eine sog. verbotene Eigenmacht. Da es im Fall der Nichtzahlung keine Norm gibt, die es erlaubt das Schloss auszutauschen, würde Ihr Vermieter eine verbotene Eigenmacht begehen, d. h. er darf das Schloss nicht tauschen. Tut er es doch, können Sie von ihm die Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands bzw. Zugang zur Wohnung verlangen. Die Vereinbarung über das Kündigungsrecht ändert hieran nichts.

Sehr geehrte Ratsuchende, falls sich noch Rückfragen ergeben haben, beantworte ich diese gerne. Falls nicht, bitte ich nach Beantwortung Ihrer Frage um eine positive Bewertung, damit das Honorar für die erfolgte Beratung frei gegeben wird.

RAWeidmann und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.