So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Mein Vater(74) leidet an Knochenkrebs,Altersdemenz und Alzheimer

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Vater(74) leidet an Knochenkrebs,Altersdemenz und Alzheimer und muss jetzt in ein Pflegeheim verlegt werden.Wir haben jetzt seine Wohnung gekündigt und der Vermieter(selber Anwalt) besteht auf die 3 monatige Kündigungfrist,da es für ihn kein Härtefall ist( nur der Tod wäre ein Härtefall) So jetzt meine Frage, ist das rechtens oder was kann man tun damit man schneller aus dem Vertrag kommt? Miete und Pflegeheim können wir nicht gleichzeitig bezahlen.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte. Leider besteht im Falle der Unterbringung in einem Pflegeheim kein Härtefall, der Ihre Mutter zur fristlosen Kündigung berechtigen würde. Selbst beim Todesfall haben die Erben die gesetzliche Kündigungsfrist, die 3 Monate beträgt einzuhalten. Sie sollten mit dem Vermieter verhandeln und gemeinsam einen Nachmieter für die Wohnung suchen, so dass eine Übergabe der Wohnung vorzeitig erfolgen kann. Sollte kurzfristig ein Nachmieter gefunden werden, müssten Sie dann mit dem Vermieter einen Mietaufhebungsvertrag schließen. Wenn Ihre Mutter Miete und Pflegeheim aus eigenem Einkommen und Vermögen nicht in der Zwischenzeit bezahlen kann, kann sie ergänzende Hilfe vom Sozialamt in Anspruch nehmen.

troesemeier und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.