So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 5158
Erfahrung:  seit mehr als 20 Jahren Mechaniker für verschiedene Fabrikate. Erfahrungen mit Motorrad, Wohnwagen, Wohnmobil und LKW
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

C 350e bei langsamer Fahrt startet er nicht den Motor. es

Diese Antwort wurde bewertet:

c 350e bei langsamer Fahrt startet er nicht den Motor. es ertönt lediglich ein mehrfaches klacken. im Display erscheint eine Fehlermeldung. Dann startet er doch noch. Fehlermeldung(Abstandssensorik) verschwindet Ich vermute die Starterbatterie ist hin. Hat er eine eigene Starterbatterie? Termin bei Mercedes nötig?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Nichts. Beobachte und fahre nur im Lademodus
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nee das Problem erscheint mir ausreichend beschrieben.?.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

c 350e bei langsamer Fahrt startet er nicht den Motor

- der Verbrenner selbst schaltet sich ab 35 km/h bis dahin fährt er rein elektrisch.

Dennoch haben Sie Recht, der Startermotor ist tatsächlich eine Schwachstelle des C350E

leuchte die gelbe Störungsmeldung mit Zahnräder beim Übergang von Batterie auf Benzin schaltet sich hier dass Hybridsystem ab und es liegt genau in diesem der Fehler vor.

Das kann Ihre Starterbatterie aber auch ein anderer Fehler sein.

Aber und das sollten Sie mal kontrollieren:

- beim E- Betrieb oder Hybridbetrieb nicht mit den Lenkradpaddeln schalten, denn auch das kann genau diese Fehlermeldung auswerfen.

Diese Teile gehen nämlich tatsächlich nur im Verbrennermodus.

Ein Termin ist sicherlich nötig, um hier mal den Fehler aus zu lesen und ggfls. zu löschen aber dass die Batterie hin ist, kann ich mir kaum vorstellen, denn dann würden die Dinge nicht immer nur sporadisch passieren.

Und ja, der Wagen hat eine eigene Starterbatterie.

Wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, fragen Sie nach. Ich antworte gern und freue mich auch mal über ein nettes Dankeschön.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Mercedes sind bereit, Ihnen zu helfen.