So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 4545
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

W212 motorkontrolleuchte Fachassistent(in): Was haben Sie

Kundenfrage

W212 motorkontrolleuchte
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Ist erst erschienen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 11 Tagen.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Leider ist es so, dass die MKL (Motorkontrollleuchte) so ziemlich alles bedeuten kann.

Hier ein paar Infos:

• Aufleuchten der Motorkontrollleuchte bei Zündung: Kontrollfunktion, kein Fehler erkannt

Kein Aufleuchten der Motorkontrollleuchte bei Zündung: Motorkontrollleuchte defekt

Kurzzeitiges Aufblinken der Motorkontrollleuchte: Temporärer Fehler, der nicht dauerhaft vorliegt – keine Handlung des Fahrers notwendig

Motorkontrollleuchte leuchtet dauerhaft: Ein dauerhafter Fehler wurde im Fehlerspeicher hinterlegt. Es besteht keine unmittelbare Gefahr für den Motor. Doch die Ursache des Fehlers sollte bald in der Werkstatt erkannt und beseitigt werden. Es empfiehlt sich eine schonende Fahrweise

Schnelles Aufblinken der Motorkontrollleuchte: Ein schwerwiegender Fehler wurde erkannt. Der Motor sollte schnellstmöglich repariert werden, um Folgeschäden zu vermeiden. Dieses Aufblinken tritt zum Beispiel bei Zündaussetzern oder Verbrennungsaussetzern auf.

Ich kann Ihnen somit hier leider nur empfehlen in eine Werkstatt zu fahren und den Fehler auslesen zu lassen. Diesen können Sie mir sodann mitteilen, dann kann ich Ihnen effektiv weiterhelfen.

Wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, fragen Sie nach. Ich antworte gern und freue mich auch mal über ein nettes Dankeschön.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

Customer/p>
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

sind zu Ihrem Problem noch Fragen offen, bei denen ich Ihnen hier weiterhelfen kann?

Gern stehe ich für Fragen zur Verfügung.

Gruß

Customer/p>