So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 4592
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Elektronik Totalausfall, Auto hat keine Funktion, Batterie

Kundenfrage

Elektronik Totalausfall, Auto hat keine Funktion, Batterie ist ok, Bj 2001, Typ 220 Wer kann mir einen Tipp geben?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Bisher wurde nur die Batterie getestet. Ansonsten fehlt auch dem Fachmann eine Idee, da alles tot ist. Es funktioniert keine FB, kein Starten, nichts.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Kfz-Mechaniker mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Leider nicht. Der Fachmann meinte nur es müssten alle Elektronikteile solange ausgetauscht werden, bis etwas funktioniert. Das könnte mehrere 1000 € kosten.
Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 22 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker.

Ihre Anfrage habe ich gelesen, und gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen.

Was bedeutet Batterie ist ok? Um welches Fahrzeug handelt es sich genau und gab es einen Unfall, Batterieabklemmen oder ähnliches in letzter Zeit?

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Es handelt sich um einen Mercedes-Benz S500 (Typ 220 (410-01Y) Baujahr 8/2001. Es gab keinen Unfall, es gab in letzter Zeit ab und zu Startprobleme, bis sich jetzt gar nichts mehr regt. Die Batterie wurde untersucht und auch geladen, sowie getauscht - kein Erfolgt. Das Auto macht keinen Mucks. Es funktioniert kein Licht, die Sicherungen wurden alle überpüft, ebenso die Kabel auf Kabelbruch.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 22 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** ausführliche Information.
Ich werde mir zu dem Fahrzeug einen Schaltplan besorgen (das geht aber leider erst morgen) und mir alle dazugehörigen Komponenten anschauen.
Ist das für Sie in Ordnung?GrußCustomer
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ja
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 22 Tagen.
OK, ich melde mich hier morgen früh zurück.
GrußCustomer
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen dank für Ihre Geduld hier abzuwarten.

Ich würde nun einige Ursachen nennen und Sie müssen mir mitteilen, inwieweit hier Prüfungen erfolgt sind.

- Anschlüsse der Batterie prüfen - hier können diese gebrochen sein

- ausschließen, dass ein Zellenschluss der Batterie vorliegt

- Klemme 15 prüfen - Zündplus

Gruß

Customer/p>

-

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Hallo Tom, ich hatte Ihnen schon mitgeteilt, dass an dem Fahrzeug kein Laie gearbeitet hat, sondern ein KFZ-Meister. Dieser hatte auch eine neue Batterie getestet. Am Zündplus vorne im Motorraum und an den elektronischen Teilen liegt Strom an. Derzeit sieht der Mechaniker nur die Möglichkeit elektronische Teile NEU gegen ALT zu tauschen, welches jedoch sehr kostenintensiv und nach dem Zufallsprinzip abzuhandeln wäre. Hier wäre eine gezielte Vorgehensweise von Vorteil.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich gebe Ihre Anfrage für weitere Experten frei und hoffe dass hier jemand ganz schnell Ideen hat.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Jetzt habe ich seit 5.1. nichts mehr von Ihnen gehört. Das ist sehr schade. Ich kündige hiermit die Mitgliedschaft!!!!