So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1700
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Ich fahre einen GL 320 cdi 4matic Bj.2008. Es kommt seit

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich fahre einen GL 320 cdi 4matic Bj.2008 .

Es kommt seit einiger Zeit die Fehlermeldung Strömungssensor/Strömungsgeschwindigkeit Partikelfilter zu niedrig. Der Partikelfilter ist vor 2 Monaten erneuert worden.

Regeneration Partikelfilter, Werte Rußgehalt Differenzdruck sind erwartungsgemäß ok. 3 km Fahrt auf der Autobahn mit erhöhter Drehzahl. Der Fehler tritt nur auf bei längerer Fahrt auf der Autobahn.

Der beschriebene Fehler ist permanent. Es tritt parallel dazu ein sporadische Fehler auf Turbolader, Ladedruck zu hoch. Wenn der Fehler bei Fahrt auf der Autobahn Auftritt, nimmt der Motor plötzlich kein Gas an. Nach Motor aus und Neustart läuft er wieder normal.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Darf ich die P-Codes haben?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
2359 Ladedruckregelung:Druck hoch sporadisch
2084 Strömungsüberwachung Luftmengenpartikelfilter, Luftmenge zu klein
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Telefonieren geht, hab aber das Fahrzeug nicht bei mir. Ich bin Fuhrparkleiter und wenn wir den Fehler per Tel. diagnostizieren wollen, muss ich das Fahrzeug zu mir in die Halle holen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Es würde mir reichen, wenn sie mir sagen könnten, wo ich suchen muss bzw. welche Bauteile dafür verantwortlich sein könnten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank für Ihre Informationen.

 

2359 Ladedruckregelung:Druck hoch sporadisch - das ist Ihr Turbolader - der kann undicht sein, kann Ölverlust haben oder aber das Lager (Pfeifgeräusche) ist hin. Da Sie hier eher von einer Sporadik sprechen, vermute ich hier eine Undichtigkeit.

 

2084 Strömungsüberwachung Luftmengenpartikelfilter, Luftmenge zu klein - das ist Ihr EGT Sensor. Allerdings der der hinter dem Kat verbaut ist.

Sein einziger Lebenszweck ist es, den Konverter vor Schäden durch übermäßige Hitze zu schützen.

Es ist nichts weiter als ein wärmeempfindlicher Widerstand, der die Temperatur des Abgases in ein Spannungssignal an den Computer umwandelt. Es empfängt ein 5-Volt-Signal vom Computer über ein Kabel, während das zweite Kabel geerdet ist.

- Ursachen:

- Suchen Sie nach losen oder korrodierten Steckern oder Klemmen, was häufig der Fall ist

- Kabelbrüche oder fehlende Isolierung können einen Kurzschluss direkt zur Erde verursachen

- Der Sensor ist möglicherweise ausgefallen

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich auch weiterhin meinen Service anbieten kann.

 

Vielen Dank.

 

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Mercedes sind bereit, Ihnen zu helfen.