So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1189
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Mein Mercedes W211 E240 erstzulassung 04. 2002 überträgt

Kundenfrage

Mein Mercedes W211 E240 erstzulassung 04. 2002 überträgt vorzugsweise im kaltem Zustand die Motorschwingungen auf die ganze Karosserie. Was kann die Ursache sein?

Das Motorsymbol wurde vor Monaten schon einmal eigeblendet, verschwand aber wieder.

Gepostet: vor 7 Tagen.
Kategorie: Mercedes
Experte:  experteer hat geantwortet vor 7 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wie lautet die Fahrgestellnummer des Wagens?

Haben Sie während des Warmlaufes auch einen Leistungsverlust?

Macht der Wagen noch irgendwelche anderen Probleme Motor / Getriebe mäßig?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Die Erstzulassung hatte ich ja genannt. Wenn der Motor volle Temperatur hat ist Übertragung von diesen Erschütterungen noch minimal zu spüren. Sonst keine Auffälligkeiten.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 6 Tagen.

Anhand der Erstzulassung sehe ich aber nicht welche Motorversion / Getriebeversion des E240 verbaut ist. Daher benötige ich die Fahrgestellnummer.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Hallo, anbei die Fahrgestellnummer: WDB2110611A028837 (3).
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 5 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

 

Da Ihre Vibrationen an der gesamten Karosserie zu spüren sind, würde ich hier auf Karosserielager tendieren. Das Lager zwischen Hinterachsrahmen und Karosserie.

 

Warum bei höheren Geschwindigkeiten nicht mehr spüren? Sie müssen sich ein Lager, wie eine Unwucht einer Waschmaschine vorstellen. Diese wird mit erhöhten Drehen weniger und geht schlussendlich ganz weg.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Vorerst einmal Danke! Nach Ihrer Antwort dürfte bei stehendem Fahrzeug keine Übertragung erfolgen, oder?
Ich bin seit 15 Jahren pansionierter Verfahrenstechniker u. gelernter Werkzeugmacher, um nicht zu sagen
das ich von Autos etwas zu verstehe. Ich hatte mich auch schon in 2-3 Autowerkstätten erkundigt. Wie ist
die Motoraufhängung in diesem Auto? Stimmt es, das diese hydraulich also Oel-Gelagert ist und im kalten
Zustand Schingungen überträgt. Gruß Heinrich
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ich möchte noch hinzu führen, daß die Übertragung am Anfang bis zu einer Motor Temperatur von ca.90 Grad C ein regelrechtes Rütteln auf den Wagen Innenraum ist.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Soweit hatte ich mich noch nicht auseinander gesetzt mit der Motoraufhängung, kann mir aber nicht vorstellen, dass diese hydraulisch ist, da gerade im E240 viele NICHT Mechaniker die Motorlager z.B. auch selbst wechseln. Ich hätte davon gehört, wenn hier eine Hydraulik verbaut worden wäre.

 

Ich als Mechaniker spreche lieber mit Menschen, die noch was von dem verstehen, was Sie sagen, als denen, die gar keinen Plan haben.

 

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Danke für Ihre Antwort! Sie sind noch nicht auf meine Antwort eingegangen, das ein Karossereielager bei stehendem Fahrzeug doch wohl nicht beteiligt sein kann, oder? Bis jetzt habe ich noch keine plausible
Antwort auf mein Problem erhalten. Ich wäre Ihnen dankbar wenn Sie da noch recherchieren könnten.
Ich hoffe, daß dieses Problem in Mecedes Kreisen doch bekannt sein.
Gruß Heinrich
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Das Karosserielager ist ein flexibles Verbindungslager, wo die Hinterachse mit der Karosserie verbunden ist.

Dieses würden Sie NUR während der Fahrt merken. Hier ist nicht in Ihrer Frage zu erlesen, dass Sie diese auch im Stand haben.

 

Meine Idee ist noch, da auch das Motorlager dieses nicht schafft, dass es noch von einem UNRUNDEN Motor kommen kann. Haben Sie eine Steuerkette (diese kann gelängt sein)

 

Da ich Ihnen auch nicht weiterhelfen kann, außer die Idee mit unrundem Motorlauf - eine andere Möglichkeit sehe ich hier nicht - kann ich nur das nochmal als Versuch werten.

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen allerdings jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Gruß

MechanikerTom