So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1111
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Beim w124 230 Benziner geht der Motor plötzlich aus.

Kundenfrage

Beim w124 230 Benziner geht der Motor plötzlich aus. Vollgetankt ist. nach ein paar Minuten springt er wieder an. Benzinpumpe?

Das passiert nicht immer. Deshalb habe ich bisher nichts unternommen.

Wenn man den Tankdeckel öffnet gibt es immer so ein saugendes Geräusch

Gepostet: vor 20 Tagen.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ich habe Ihre Anfrage hier auf JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ein eher "zischen" oder tatsächlich ein Unterdruck, wenn Sie den Tankdeckel öffnen?

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Unterdruck. Aber wenn ich den Druckausgleich gemacht habe geht er machmal doch wieder aus.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Informationen.

Die Benzinpumpe ist nicht Ihr Problem, denn diese fördert ausreichend und korrekt. Wenn diese defekt wäre, würden Symptome, wie nachlassende Motorleistung, gelegentliche Motoraussetzer, schlechtes Startverhalten und Motorruckeln sein.

Das haben Sie nicht beschrieben.

Meine Vermutung geht in Richtung Tankdeckelentlüftung.

Sie müssen sich vorstellen: der Motor saugt Sprit an, und der Tank wird dabei leerer und leerer. Es sollte nun, wie aus einer Plastikflasche (die wir absetzen, wenn zu viel Unterdruck drin ist) das Ventil genau diesen Ausgleich erschaffen. Tut es aber nicht, es entsteht ein Vakuum im Tank, dieses wird nun statt Sprit angesaugt, Motor bekommt nicht mehr ausreichend Sprit geht aus oder springt gar nicht erst an.

Versuchen Sie mal (Sie haben noch den W124, das Innenleben des Tankdeckels zu demontieren und sodann den Wagen zu starten. Das sollte funktionieren. Haben Sie einen neuen Tankdeckel da, (Entlüftungen sind da bereits eingebaut) sollte dieser gewechselt werden und Ihr Problem ist behoben.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen.

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Mein Problem habe ich auch, wenn der Deckel weg ist.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie haben geschrieben, wenn Sie entlüftet haben, springt der Wagen wieder an. Das würde dafür sprechen, es sei denn Sie verraten mir kurz, wie Sie den Druckausgleich machen?

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wenn der Deckel weg ist, dann ist der Tank offen und dann kann kein Unterdruck mehr Schaden machen. Ist eigentlich logisch.
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Und dann haben Sie das Problem, dass der Motor während der Fahrt ausgeht, immer noch?

Gruß

Customer/p>
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
ja
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

dann werde ich hierzu nochmals recherchieren und mich bei Ihnen melden.

Gruß

MechanikerTom