So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 920
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

S203 Motor 271946 also 1,8 l Kompressor Baujahr 2002

Kundenfrage

S203 Motor 271946 also 1,8 l Kompressor Baujahr 2002 drehte bei Vollgas heute auf der Autobahn max. nur noch 4000U/min, also soviel wie sonst die Drosselung im Leerlauf. LMM, Filter, Zündspulen und Kerzen sind gewechselt.

die Zündspulen, LMM, Kerzen, Filter und die Schläuche

Schläuche Teillastentlüftung mit Ventil sind auch neu.

Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20zig Jahren Mechaniker.

Ich freue mich, dass Sie sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben, ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Darf ich fragen, ob der Wagen danach in den Notlauf geht und vorab ruckelt oder verhält sich alles total normal?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Hallo, Danke für Ihre Antwort, vorm Wechsel der o.g. Teile lief das Auto total unberechenbar.
Ab und zu beim Gas geben, nahm das Auto keine Beschleunigung auf,
bis es auf einmal wie eine Rakete los-schoss.
Der Verbrauch ging sprunghaft hoch und sank dann langsam z.B. von 18
auf 15 – 11- 8,9 L/100
Zudem nach einer kurzen Unterbrechung (2-3 Min. Motor aus) fing er mit 17 L wieder an,
obwohl der Motor Betriebstemperatur hat.
Fazit: Meistens lief der Motor gut, vereinzelt aber wenn es darauf an kam,
reagierte er auf Gas geben unerwartet, oder gar nicht. Erst jetzt zum Schluss lief er einigermaßen gut, jedoch als hätte er nur hab soviel KW.
Übrigens sind die Zündspulen und die Lambdasonden auch gewechselt.
Danke MfG
Gottfried
Experte:  MechanikerTom hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

ich melde mich hierzu im Laufe des Abends, damit ich mich mit Ihrem Problem ausführlich beschäftigen kann.

Gruß

MechanikerTom