So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1000
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Bei meinem Mercedes Vito W639 Baujahr 2008 85 kW ist die

Diese Antwort wurde bewertet:

Bei meinem Mercedes Vito W639 Baujahr 2008 85 kW ist die Parktronic ausgefallen. Weder vorne noch hinten Signale im Display und kein Piepton

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer, ich möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Leuchtet im KI das gelbe Ausrufezeichen oder die zwei rote Balken und die Umrandung ?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Was ist KI ?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Bitte um schriftliche Antwort

Sehr geehrter Ratsuchender,

das ist die Abkürzung für Kombiinstrument.

Wenn Sie die Parktronic manuell wieder aktivieren können und sodann die roten Balken aufleuchten, dann sind die Sensoren verschmutzt oder defekt. Diese können Sie säubern, oder auch vorab schauen, ob diese aktiv schalten. Dazu müssen Sie ein wenig geübtes Gehör haben, denn im dem Moment, wo Sie die Parttronic manuell aktiv schalten, sollten die Sensoren ein "klacken" von sich geben.

Alle die, die es nicht tun, bitte wechseln, die anderen reinigen.

Bringt das keine Abhilfe, kann auch der Stecker/Kabelsatz defekt sein. Am Kabelbaum könnte z.B. der Dichtring am Stecker defekt sein--> Grünspan an den Kontakten oder der Leitungssatz (Kabel) selbst ist defekt.

Tipp noch von mir: die Sensoren müssen ALLE richtig in ihrer Halterung eingerastet sein und müssen auch mittig im Loch stehen. Zur Prüfung noch ein Tip; Die Steckverbindungen sind einmal direkt am Sensor (hinten) und dann einmal innen am Stoßfänger (Steckverbindung aller Sensoren mit Hauptleitungssatz-vorn). Hinten ist die Steckverbindung im Innenraum (Kofferraum)

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen, stehe für weitere Fragen jederzeit über diesen Chat zur Verfügung und würde mich über eine Sterne-Bewertung sehr freuen, damit ich meinen Service weiter anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Mercedes sind bereit, Ihnen zu helfen.