So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 5601
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo MB C200 CDI s203, Hallo, Hallo C200 CDI s203 Öldeckel

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo MB C200 CDI s203
JA: Was ist das Modell / das Jahr von Ihrem Mercedes?
Customer: Hallo
JA: Reparieren Sie Ihr Fahrzeug selbst? Was haben Sie bisher versucht?
Customer: Hallo C200 CDI s203 Öldeckel bei laufendem Motor öffnen und Öl spritzt heraus, deutet das auf verschlissene Ölringe hin?
JA: Wann war Ihr letzter Ölwechsel?
Customer: 10000KM
JA: Gibt es noch etwas, was der Mechaniker wissen sollte, bevor ich Sie mit ihm verbinde?
Customer: ja ist längere Zeit im notlauf gelaufen und mit durchschnittlich 3500u/m gefahren worden

Sehr geehrter Fargesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Nein heraus spritzendes Öl allein ist kein Hinweis. Bei laufenden Motor schleudern die Nockenwellen das Öl im Zylinderkopf umher, so spritzt auch Öl heraus wenn der Deckel geöffnet wird.

bei defekten Kolbenringen bzw. Ölabstreifringen frisst der Motor viel Öl ( mindestens 1 Liter auf 1000km), weiterhin riecht das Öl stark nach Kraftstoff.

Erst wenn auch diese Bedingungen erfüllt sind sollte mal eine Kompressionsdruckprüfung durch eine Werkstatt erfolgen. Diese gibt dann Aufschluss.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen über die Sternenleiste oben auf der Seite würde ich mich sehr freuen, ohne diese Bewertung schüttet der Seitenbetreiber keine Bezahlung an uns Experten aus.

Bitte antworten Sie in diesem Chat, Ihre zweite Anfrage habe ich schließen lassen.

Auch wenn die Spritzer heftig sind, wenn keines der anderen beiden Symptome vorliegt sind die Abstreifringe heile. Etwas Druck im Motor ist normal.

experteer und weitere Experten für Mercedes sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Festgestellt hab ich auch das 2 Glühkerzen kaputt sind.

Das ist ein anderes Thema, wenn diese defekt sind sollten Sie die natürlich tauschen lassen, das hat aber nichts mit dem Ölspritzen zu tun oder mit Schäden am Ölabstreifring.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
OK werde erst eimal das Motoröl wechseln nachdem der Vorbesitzer keine Laufleistung seit dem letztem Wechsel angeben kann. ist es möglich das dann dieser heftige Ausstoß besser wird?

Nein das wird nicht besser werden, die Mooren sind nicht dafür konstruiert dass während des Motorlaufes der Öldeckel geöffnet wird

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Gut, noch eine Frage, ist hier ein Unterschied zwischen Diesel und Benzinmotoren?

Es kann durchaus sein, dass es hierbei Benzinern weniger spritzt, denn A Haben diese nicht so viel Druck im Kurbelgehäuse / Kopf weil der Verdichtungsdruck anders ist und auch die Konstruktion ist anders. Aber auch hier wird Öl heraus spritzen