So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 4836
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
experteer ist jetzt online.

1.) der Scheibenwischer spinnt manchmal. Entweder er bewegt

Diese Antwort wurde bewertet:

1.) der Scheibenwischer spinnt manchmal. Entweder er bewegt sich nicht aus der Endlage (in allen Stellungen des Wahlhels) oder er bleibt in ca. 90° Stellung stehen und ruckelt hin und her.
Wenn ich die Wischer am Gestänge bewege, läuft er wieder!
Kann das mit dem Schleifkontakt des Wischermotors für die Endposition zusammenhängen?
2.)Beim Starten wird immer häufiger die Fehlermeldung Reifendruckkontrolle / ESP ohne Funktion angezeigt.
Wenn ich wiederholt starte ist die Störungsmeldung verschwunden

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Ja das Problem des Wischers kommt mit der größten Wahrscheinlichkeit von einem defekten Kontakt am Wischermotor, dieser erkennt wie Sie schon richtig vermuten die Endpositionen nicht richtig. Ein Tausch des Wischermotors sollte Abhilfe schaffen.

Was die Meldung Reifendruck / ESP angeht muss der Fehlerspeicher zuerst gescheckt werden da das System zu komplex ist um pauschalisiert eine Aussage machen zu können. Allerdings weist die Tatsache dass der Fehler gleich beim Start auftritt darauf hin, dass der Selbsttest des ABS / ESP Systems ( das ist ein System) nicht Fehlerfrei verläuft, Ursache kann ein Problem mit einem ABS Sensor sein, die Reifendruckkontrolle benötigt ebenfalls Informationen aus dem ABS/ESP daher meldet diese auch einen Fehler. Wenn kein Fehlercode vorhanden ist, oder der Fehlercode nicht auf ein anderes Bauteil verweist sollten die Sensoren, die Geberringe an den Radlagern sowie die Verkabelung der Sensoren geprüft werden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, danke für die schnelle Antwort, ich vermute der Schleifkontakt sitzt im Getriebe und der eigentliche Motor des Wischers ist noch o.k.Nach der Laufzeit des Fahrzeugs (noch keine 60.000km) ist vielleicht das Fett am Kontakt verharzt und es genügt eine Reinigung? Ich versuche mal die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Nach dem Ausbau der Wischerarme, Demontage der Abdeckung des Lufteintritts müßte der Motor ja frei zugänglich sein. Oder braucht man ein Spezialwerkzeug. Bei der Fehlermeldung Reifendruck/ESP hatte ich zunächst den Zündschalter in Verdacht

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Zum ESP ist zu sagen, dass das System sehr komplex ist, wenn der Motor aber startet kann der Zündschalter ausgeschlossen werden, da ohne Bestromung des ESP Steuergerätes kein Motorstart erfolgen würde. daher erst einmal auslesen.

Was den Wischer angeht, sitzt dieser Kontakt direkt im Wischermotor und ist nicht einzeln zu Warten. Auch wen der Wagen erst 60.000km gelaufen hat ist dieser trotzdem 8 Jahre alt. Die Wischer sind bei diesen Fahrzeugen öfters mal defekt.

Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, natürlich stehe ich auch nach der Bewertung noch für Rückfragen zur Verfügung.

Wussten Sie, dass wir Experten ohne eine Bewertung über die Sternenleiste oben oder eine schriftliche kurze Äußerung des Kunden keine Bezahlung ausgeschüttet bekommen? Bitte geben Sie eine Bewertung ab indem Sie entweder auf die Sternenleiste klicken, oder sich in kurzen Worten äußern. Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Bewertung kostenfrei in diesem Chat zur Verfügung.
experteer und weitere Experten für Mercedes sind bereit, Ihnen zu helfen.