So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an R.Krüger.
R.Krüger
R.Krüger, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 494
Erfahrung:  Airbag und Klimaanlagen Sachkundenachweisdiv. Herstellerschulungen
97209216
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
R.Krüger ist jetzt online.

Zylinderkopfdichtung bei meinem Mercedes 380 SL BJ 1983

Kundenfrage

Beim Austausch der Zylinderkopfdichtung bei meinem Mercedes 380 SL BJ 1983 (8 Zyl, 204 PS);

sind beim Zusammenbau könnten einige Schrauben nicht mehr mit dem nötigen Drehmoment angezogen werden! Offensichtlich ist das Gewinde bei Reparaturen in der Vergangenheit beschädigte worden! Gibt es eine Lösung dafür?

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Mercedes
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag werter justanswer Kunde, dafür gibt es selbstverständlich eine praxistaugliche Lösung. Es gibt vom Hersteller Helicoil Gewindereparaturbuchsen die mittels einem. Werkzeug eingezogen werden.Diese halten selbstverständlich wie Original. https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F132614099886

Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 2 Monaten.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits, würde ich mich sehr freuen.