So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 4491
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe einen 170 Benziner Jahrgang 2008 mit 52000 km gekaut.

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe einen B 170 Benziner Jahrgang 2008 mit 52000 km gekaut. Auf was muss ich besonders achten? Was kostet eine Anhänger Kupplung dazu?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen und LG ***

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Handelt es sich um ein Automatik oder ein Schaltfahrzeug?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Automatik

Viele Dank für Ihre Antwort.

Da Sie das Fahrzeug bereits gekauft haben, brauche ich ja nichts mehr dazu zu sagen auf was Sie beim Kauf achten sollten. Wichtig ist hier eigentlich nur, da es sich um ein Automatikfahrzeug handelt und ich sehe, dass Sie aus der Schweiz anfragen, dass Regelmäßig das Getriebeöl erneuert wird.

Lassen Sie das Öl ruhig alle 3 Jahre erneuern, da gerade im Anhängerbetrieb das Getriebeöl sehr heiß wird und schnell evrschleißt. Verschlissenes Öl beschädigt auf Dauer das Getriebe.

Zur Anhängerkupplung schreibe ich gleich.

Für Ihr Fahrzeug gibt es starre und abnehmbare Anhängerkupplungen.

Sehr zu empfehlen ist die Seite http://www.kupplung.ch

Die Firma Rameder arbeitet mit Werkstätten im ganzen Land zusammen, welche Ihnen die Kupplungen dann einbauen.

Das ganze kostet zwischen 850 und 1100 CHF inklusive Einbau.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Vielen Dank
Muss ich auf etwas besonderes achten..allgemein...nicht zur Anhänger Kupplung

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Dass das Einhalten von Serviceinetrvallen die Lebensdauer des Motors erhöht muss ich Ihnen glaube ich nicht sagen, ansonsten sind die Fahrzeuge bei regelmäßiger Wartung recht Zuverlässig.

Wichtig ist das Automatikgetriebe nicht zu überfordern wenn Sie schwere Lasten ziehen möchten, nach einer Bergauffahrt das Fetriebe ruhig mal etwas durchatmen lassen. Und wenn Möglich nach einem solchen Einsatz das Fahrzeug nicht gleich abstellen. So Lange der Motor läuft wird auch Öl im Getriebe gepumpt. Stellt man nun das Fahrzeug mit sehr heißem Getriebeöl ab so kann das die Lebensdauer des Getriebes beeinträchtigen.

Lassen Sie daher den Motor nach einer solchen Fahrt ruhig noch 30 Sekunden bis 1 Minute laufen, das reicht schon.

Sehr gern. Über eine Bewertung mit 5 Sternen würde ich mich sehr freuen, Natürlich können Sie auch nach der Bewertung in diesem Chat erneut Kontakt aufnehmen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Danke ***** ***** Sterne

Sehr gern geschehen.

experteer und weitere Experten für Mercedes sind bereit, Ihnen zu helfen.