So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. David.
Dr. David
Dr. David, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 853
Erfahrung:  Facharzt für Rheumatologie/ Immunologie und Innere Medizin
113914215
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. David ist jetzt online.

Hallo ich habe eine Frage. Wir haben gerade ein Besuch von

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe eine Frage. Wir haben gerade ein Besuch von Eltern die Tochter die mit unsere Tochter in der Kita geht. Die Tochter von unsere Bekannte ist seit zwei Monaten in unsere Kita umgozogen. Die Tochter ist ein Jahr älter als unsere also 5 Jahre alt. Mit zwei Jahre hat mit Kita angefangen. Sie erzählte mir heute Abend dass sie die alte Kita hat ein Einweisung für ihre Tochter für spz gemacht. Weil die denke dass ihre Tochter entwickelt sich nicht richtig. Angeblich beim spielen die spricht mit Spielzeugen und mit sich selbst. So wie Ich weiß ist eigentlich es normal oder liege ich falsch.
Guten Abend, ich helfe Ihnen gerne weiter. Ich habe die Tochter Ihrer Bekannten natürlich nicht beim Spielen beobachtet, aber Selbstgespräche und Sprechen mit Spielzeugen sind in diesem Alter nicht besorgniserregend und gehören häufig zum Spielen dazu. Diese Verhalten alleine werden nicht zu einer psychologischen Betreuung führen.
Haben Sie Rückfragen?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich habe immer gedacht dass es eigentlich nicht normal wenn Kinder nicht sprechen Z. B. Bei meine Tochter ist so dass die imitiert tel Gespräch mit jemand. Oder spielt eine Mami eine Puppe Oder z. B. Manchmal spielt ob ihre freuenden Sachen sind und sie sagt jetzt du Sophie oder so Ich Jahr gedacht dass die Phantasie spiele und dass sie aus dem Leben imitieren soll
Genau so ist es. Phantasiespiele und Selbstgespräche sind in diesem Alter ganz normal.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Oki. Bei diesem Kind habe ich nix ungewöhnliches gesehen. Die spricht etwas schlechter deutsch aber eigene Sprache aber auch nicht saueber. Meine Tochter spricht deutsch perfekt und unsere Sprache relativ gut. Sie spricht den ganzen Zeit werend spiel. Aber für mich war es normal. Ich habe nie gedacht es wäre etwas ungewöhnliches sogar habe immer gelesen dass die Kinder die spielen ruhig und selbst konnen falsches Verhalten zeigen. Sie wiederholt z. B. Meine setze die ich ihr manchmal als Mutter sage und so sagt sie zum Puppe. Sie guckt z. B. Tablet und versucht lider nachsingen oder Melodie.
Genau, auch das Nachahmen ist ganz normal und gehört zur Entwicklung und Verarbeitung dazu.
Dr. David und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Alles Gute für Sie!