So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Blajic.
Dr. Blajic
Dr. Blajic,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 344
Erfahrung:  Expert
120355068
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Blajic ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit 4 Wochen Halsschmerzen sowie starken

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe seit 4 Wochen Halsschmerzen sowie starken Husten. Engegefühl in der Brust und jeden zweiten Tag muss ich mich übergeben. Bisher nahm ich Dobendan Direkt, Silomat und Gelo Myrtol Forte. Bisher war ich auch einmal im Krankenhaus sowie 3 mal bei Hausarzt. Was kann ich nun tun?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 24, weiblich und nehme was für die Schilddrüse
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): die ersten 3 Nächten hatte ich Fieber 38,6
Guten Tag. Mein Name ist Dr Blajic Facharzt für Innere Medizin. Können sie mir sagen weswegen sie im Krankenhaus behandelt wurden?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Es war Samstag und mir ging es sehr schlecht, bin nur zur Sicherheit hin. Dort wurde aber nichts gemacht
Das könnte sich um sog. Hyperreagibles Bronchialsystem handeln.
Meistens tritt dies in Folge einer Grippe auf.
Das hyperreagible Bronchialsystem bezeichnet eine erhöhte Empfindlichkeit der Bronchien gegenüber der Atemluft. Die Ursache ist eine anhaltende leichte Entzündung der Schleimhaut ohne Infektionserreger. Die Beschwerden treten verstärkt nach Inhalation von kalter und feuchter Luft, Zigarettenrauch, Parfüm, Kochgerüchen etc. auf. Die Patienten beklagen Husten ohne Auswurf über Wochen und Monate.Man würde hier Kortison Spray über 2 Wochen dann geben zum Beispiel Novopulmon 200 2x täglich
Sprechen sie mit ihrem Hausarzt darüber oder ggf. zum Pulmologen.
Ich nehme an Blutbild war in Ordnung ?
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!
Dr. Blajic und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Blut wurde mir noch nicht abgenommen, ich bedanke ***** ***** sehr herzlich bei Ihnen