So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Najm.
Dr.Najm
Dr.Najm,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 406
Erfahrung:  Expert
119513741
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Najm ist jetzt online.

Ich habe leichte ziehende Schmerzen, auf der linken Seite

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe leichte ziehende Schmerzen, auf der linken Seite meines Hodensacks. Diese kommen phasenweise wieder und verschwinden. Dies hält jetzt seit einer Woche an.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 24, männlich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Hallo , 

Danke ***** ***** Anfrage, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Vermuten Sie einen Auslöser ? Hat etwas sich in der letzten Zeit bei ihnen geändert ? Sind Sie in einer festen Beziehung? werden die Schmerzen stärker oder weniger beim Wasserlassen und bei Ejakulation?

Haben Sie bitte für die Antwort Geduld.

Falls Sie sich ausloggen möchten, merken Sie bitte wie Sie wieder einloggen können.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Njaim

Facharzt für Haut- ,Geschlechtskrankheiten und ästhetische Dermatologie

Mit Erfahrung im Bereich der Rheumatologie, Chirurgie und Psychosomatik .

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich bin in einer festen Beziehung, bei mir hat sich nichts geändert in der letzten Zeit. Beim Wasser lassen oder ejakulieren ändert sich nichts. Ich habe meine Hoden auch abgetastet, keine Änderungen. Ich habe nur links etwas abseits einen Knubbel ertasten können, etwas ballförmig.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Fühlt sich an wie ein Lymphknoten oder ähnliches.
Empfehlung: 

Ultraschall  und Ejakulationskultur beim Urologe um eine Samenwegenentzündung auszuschließen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

.

Etwas unklar?
Dr.Najm und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.