So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4058
Erfahrung:  Intensivmedizin, Schmerztherapie, Manuelle Therapie, Akupunktur, Sportmedizin
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Starke ohrschmerzen kieferschmerzen Fachassistent(in): Bitte

Diese Antwort wurde bewertet:

Starke ohrschmerzen kieferschmerzen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 20, Weiblich, paracetamol eingenommen und amoxicillin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): dir Schmerzen sind unerträglich, und mit einer Ohr kann ich nicht richtig hören

Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Allgemeinmedizinier, Narkosearzt, Intensivmediziner, Sport- und Schmerzmediziner, gerne helfe ich Ihnen weiter. bei unerträglichen Schmerzen im Ohr sollten Sie in ein Krankenhaus fahren und sich untersuchen lassen, sowie ein Schmerzmittel geben lassen (Opiatbasis) das Ihnen hilft.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wäre Krankenhaus nicht etwa zu übertreiben?
Habe angst dass die mich wieder nach hause schicken ohne nichts

bei unerträglichen Schmerzen? Das kann ich mir nicht vorstellen. Paracetamol alleine ist sicher eine unzreichende Therapie.Sie sollten evtl noch ein Ibuprofen dazunehmen (wenn sie es vertragen).

Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Dankeschön für Ihre Hilfe
Ich werde noch ein Ibuprofen nehmen und falls es nichts bringen sollte gehe ich ins Krankenhaus.