So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Knaus.
Dr. Knaus
Dr. Knaus, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 206
Erfahrung:  Internistin und Notärztin
119617945
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Knaus ist jetzt online.

Ich hatte am Montag eine lumbalfunktion, wie lange besteht

Kundenfrage

Ich hatte am Montag eine lumbalfunktion, wie lange besteht die Gefahr danach noch dass man eine Hirnhautentzündung bekommt
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 25, weiblich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Bei der lumbalfunktion wurde nichts gefunden
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Knaus hat geantwortet vor 25 Tagen.
Guten Tag, ich helfe Ihnen gerne weiter. Die Wahrscheinlichkeit durch eine Lumbalpunktion eine Hirnhautentzündung zu bekommen ist extrem gering. Wenn durch die LP Bakterien an die Hirnhäute gelangt wären, dann wäre das Auftreten der Symptome auch sehr rasch zu erwarten. Dass Sie jetzt noch eine Meningitis bekommen ist nicht zu erwarten. Später als 10 Tage nach der LP kann diese definitiv nicht mehr auftreten.
Experte:  Dr. Knaus hat geantwortet vor 25 Tagen.
Wenn Sie keine Rückfragen mehr haben würde ich Sie noch bitten 3-5 Sterne anzuklicken, damit die Frage zugeordnet werden kann.
Experte:  Dr. Knaus hat geantwortet vor 19 Tagen.

Hat Sie meine Antwort erreicht? Bitte nehmen Sie noch die Bewertung vor. Vielen Dank!