So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 40781
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Bradycardie Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr

Diese Antwort wurde bewertet:

Bradycardie
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 36, w, duloxetin 60mg, zopiclon
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Guten Abend, am Abend wenn ich im Bett liege oder auch mittags mal wenn ich auf der Couch liege, ist mir aufgefallen das der Puls auf 52-55 Schläge runter geht. Ich bin nicht wirklich sportlich und auch Raucherin. Ist das normal oder eher untypisch? Bei 1,78cm wiege ich 93kg

.Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Das ist eher untypisch. Nehmen Sie täglich Zopiclon?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ja das nehme ich täglich

Das ist im Zusammenhang mit Duloxet6in ein bisschen viel. Ich würde mal ein 24- Stunden- EKG machen und schauen, wir der Puls im Schnitt und am tiefsten Punkt ist. Sie sind so jung, dass sie auf keinen Fall täglich Zopiclon nehmen sollten, weil es Sucht erzeugend ist.

Dr. Gehring und 4 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich leide seit 2019, nachdem ich einen septischen Schock wegen wegen einer anastamose Insuffizienz hatte an Panik Attacken und Angstzuständen. Das zopiclon bringt mich dann runter und hilft beim schlafen. In der Regel hatte ich bisher auch in Ruhe einen Puls von 70. das ist mir erst vor ca. 1,5-2 Wochen aufgefallen, dass er im absoluten Ruhezustand sonstige fällt. Bis vor kurzem hatte ich als „Notfall“ Medikament bei Unruhe immer noch Promethazin Tropfen genommen. Diese habe ich jetzt allerdings weg gelassen nachdem ich das mit dem Puls festgestellt habe.

Ich melde mich gleich, habe noch Patienten in der Praxis