So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4979
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt in Urologischer Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Der betroffene Patient hat ein Blasenkarzenom pT2a und lehnt

Diese Antwort wurde bewertet:

Der betroffene Patient hat ein Blasenkarzenom pT2a und lehnt eine Op ab.Er ist 56 Jahre.( leider Raucher) Gibt es Aternativen zur Chemo und anschliessender totalen Entnahme der Blase ?
Fachassistent(in): Ist der Zustand chronisch oder akut?
Fragesteller(in): der Zustand ist akut lt. Bericht vom 05.09.2022
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein.ergänzend initiales Tumorstaium pT2a,pTis
Guten Tag! Es gibt auch manchmal die Möglichkeit die Blase teilweise zu entfernen oder zu bestrahlen in Kombination mit Chemotherapie! Das ist aber keinesfalls Standard! Freundliche Grüße, Dr. Christoph Pies
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Homeopatie ist in diesem Falle keine Option ?
Nein!!!
Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Danke ***** ***** mehr

Gerne geschehen und alles Gute