So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med. Schulz.
Dr.med. Schulz
Dr.med. Schulz, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 906
Erfahrung:  Fachärztin für Innere- und Allgemeinmedizin
118532512
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med. Schulz ist jetzt online.

Hallo, ich habe auf der rechten Seite ab und zu einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe im Hals auf der rechten Seite ab und zu einen drückenden Schmerz, den ich ich auch beim Kopf drehen und schlucken spüre. Sollte ich das ganze mal abklären lassen oder ist es nichts beunruhigendes. Vielen Dank ***** ***** für die Antwort.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 24 Jahre bin ich alt und männlich. Medikamente nehme ich keine ein
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein.
Hallo, vielen Dank ***** ***** Nachricht. Fühlen Sie auch eine Schwellung irgendwo?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Geschwollen ist nichts, aber die Stelle tut weh, wenn ich drauf drücke.
Wahrscheinlich ist das ein Lymphknoten der wehtut. Denn das beobachten, wenn er länger als drei Wochen schmerzhaft ist , einmal beim Arzt kontrollieren lassen. Dann sollte man einen Ultraschall machen und Blut abnehmen. Vorerst können sie aber erst mal abwarten. Viele Grüße ***** *****
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe und noch einen schönen Sonntag.
Danke ***** ***** ich Ihnen auch
Dr.med. Schulz und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.