So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5082
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Hallo Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo
Fachassistent(in): Hallo. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Ich habe einen beschädigten fußnagel. Für unseren Urlaub hat mir die Fußpflege hierfür einen gelnagel aufgezogen. Jetzt ist mein Nagel eingerissen, bzw. Eher halb ausgerissen und ich weiß nicht wie ich jetzt verfahren soll.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 28 Jahre, weiblich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über Büroklammer- oder Papiersymbol). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht und sind anonym. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich antworte dann in den nächsten Stunden. Bitte merken Sie sich, wie Sie wieder in den Chat zurück kommen, falls Sie sich ausloggen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Datei angehängt (5237SZ2)
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Datei angehängt (1QT5763)
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Anbei die Fotos. Von links bis zu Mitte ist der Nagel quasi ausgerissen. Er war eh schon beschädigt und sehr sehr kurz. Die Fußpflegerin hat mir für den uaub in der dominikanische republik, wo ich mich auch gerade befinde, so gelnägel gemacht.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Rechts ist er noch haftend.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Diese Größe hatte der Nagel in etwa noch.
Das ist sehr ungünstig jetzt im Urlaub. Der ausgerissene Nagel wäre kein Problem, das Problem ist, dass es darunter eine Entzündung zu geben scheint.
Sie sollten sich Betaisodona Lösung aus der Apotheke, das sollte es auf jeden Fall auch dort geben. Dann geben Sie ca 10ml in 2 liter Wasser u machen 2x täglich ein 10min Fussbad.
Danach trocknen, eventuell sogar föhnen, u Nagel fixieren. Er wächst dann aus u fällt ab, kürzen können Sie natürlich damit er vorne nicht absteht.
Wenn aber richtig Eiter darunter ist, sollte der ganze Nagel von einem Arzt entfernt werden.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Für Rückfragen bin ich gern da.
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken (oben rechts) oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten. Bitte bewerten Sie
Ihre Erfahrung mit mir, und nicht mit Justanswer generell. Danke.
Freundliche Grüsse und alles Gute!
Dr. med. Vent
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Es ist, denke ich, kein Eiter darunter. Das Foto entstand ganz frisch, also erst 10 Minuten nachdem es passiert war.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Aber wie wird der gelnagel später entfernt? Muss dann nicht eh der Nagel abgenommen werden?
Der Nagel (egal ob Gel oder nicht) sollte so lange wie möglich als Schutz für das Nagelbett drauf bleiben.
Ausser es wäre eben eine Entzündung darunter.
Daher wie oben beschrieben vorgehen u auswachsen lassen. Wenn er vorher abfällt, dann ist das eben so.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Okay vielen Dank für die Antwort! Ich lasse den Nagel drauf und werde die fusbäder machen. Denken Sie ich sollte oral auch Antibiotika nehmen? Kann ich dennoch im Meer schwimmen?
wenn Sie keinen Eiter haben, braucht es keine Antibiotika.
Ja, schwimmen können Sie, es sollte einfach kein Sand oder Schmutz reinkommen.
A. Vent und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank!