So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 7887
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Krankschreiben wegen Corona Fachassistent(in): Bitte nennen

Kundenfrage

Krankschreiben wegen Corona
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 38 Männlich Ibuprofen 400
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Test Positiv 14.09. Fieber 38,7 Grad
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 14 Tagen.

Guten Tag,

ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung und gern für Sie da. Just Answer ist ein Beratungsportal. Google macht da schon mal Verknüpfungen mit Krankschreibung und Rezepten, die nicht zutreffen. Das einfachste ist - Sie rufen Ihren Hausarzt an: telefonische Krankschreibungen sind wieder möglich.

Das andere ist, Sie wenden sich an "Online-Praxen", die zu Krankschreibungen berechtigt sind - teleclinic, zavamed, doktorabc, kry.de

Womit ich Ihnen vielleicht noch behilflich sein kann, ist meine Empfehlungsliste zur Selbstbehandlung, damit Sie besser durchkommen:

Die Dinge können Sie gegen die Viren und Bakterien einsetzen und sie helfen das Immunsystem stärken. Sie können sich aus der Liste einiges heraussuchen. Je nach Symptomen.

Trinken Sie reichlich desinfizierende Kräutertees wie Kamille, Salbei, Thymian, Ingwer. Auch selbstgemachte Sole aus Stein- oder Meersalz, liefert Mineralien und desinfiziert.

Mit allem kann man auch inhalieren und gurgeln.

Besorgen Sie Vitamin C (gepuffert, hochdosiert bis 3 x 500 mg), B Komplex, D 5000 Einheiten pro Tag, Omega 3 Fettsäuren, Zink, Selen, Magnesium, ein Probiotikum und rechtsdrehende Milchsäuren zur Stärkung des Immunsystems. gute Bezugsquellen : sunday.de, heidelberger-chlorella.de, biotikon.de

Achten Sie darauf, viel Gemüse, Kräuter und Obst zu essen, kein Weizen und Zucker. Gemüsebrühe ist gut. Googeln Sie den Begriff "Basenbildende Ernährung".

Zum Entgiften Heilerde Luvos Detox aus der Drogerie oder Zeolith über Google. Bei Infektionen fallen viele Schlackenstoffe an, die aus dem Körper herausgebracht werden sollten.

Da die meisten Immunzellen im Darm sitzen, ist es unterstützend, sich auf diese Weise um den ganzen Körper und nicht nur um die Symptome am Ort Ihres Auftretens zu kümmern.
Gegen Halsschmerzen und zur Reduktion der Viruslast können Sie gurgeln mit Betaisodona Mundantiseptikum oder Wasserstoffperoxid 3 % .

Inhalieren mit Transpulminbalsam, enthält ätherische Öle. Man kann ihn auch äußerlich auftragen.

Zum Lutschen Emser Pastillen und Gelorevoice.

Das Fieber nicht zu sehr senken, da es dem Körper bei der Virenbekämpfung hilft. Nur soviel, daß der Kreislauf nicht zu stark belastet ist.

Sinupret löst den Schleim aus dem Nasenraum. Bronchipret und Bronchicum Tropfen aus den Bronchien.
Wenn Sie bei Google eingeben: Hausmittel bei …. Schnupfen, Nasennebenhöhlenentzündung, Husten, Fieber .... Bekommen Sie viele weitere Tipps.

Es dauert meist einige Tage, bevor Sie den Effekt bemerken, das braucht es.

Viel Ruhe, Schlaf, frische Luft über offenes Fenster.

Hilft Ihnen das so weiter ?

Hier noch unser organisatorischer Hinweis mit der Bitte um Erledigung - unsere Bezahlung hängt davon ab:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute ! Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 9 Tagen.

Sie haben die Antwort gelesen. Haben Sie noch Rückfragen ?

Sonst muß ich Sie leider nochmals belästigen, da die Bitte um eine Bewertung ernst gemeint war - sonst würde ich es nicht extra machen.

Sie zahlen an Just Answer, Just Answer gibt uns die Hälfte des Betrages nur, wenn von den Ratsuchenden ein DANKE ***** ***** Sterne kommen. Schwer nachvollziebar, das weiß ich, aber hier (etwas komplizierte) Realität. Daher kann ich bis jetzt nicht bezahlt werden.

Für Sie kostet das nichts und dauert 5 sec. Darf ich Sie um soviel Fairneß bitten, daß Sie das erledigen ?

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 2 Tagen.

Schaffen Sie es noch, hier ein DANKE ***** ***** damit zu ermöglichen, daß die Hälfte des Betrages, den Sie an Just Answer gezahlt haben, bei mir ankommt ?