So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med. Schulz.
Dr.med. Schulz
Dr.med. Schulz, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 950
Erfahrung:  Fachärztin für Innere- und Allgemeinmedizin
118532512
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med. Schulz ist jetzt online.

Welcher Arzt kann Hashimoto diagnostizieren?

Diese Antwort wurde bewertet:

Welcher Arzt kann Hashimoto diagnostizieren?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 39, weiblich, L-Tyroxin 75
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Fragesteller(in): ich habe immer wieder mit Symptomen einer Unterfunktion zu tun. Bisher nur einmal nach der Geburt meiner Tochter medizinisch eindeutig. Das hat mein Gynäkologe damals festgestellt.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Danach wurde immer nur gesagt, ich soll doch einfach mehr schlafen und FDH praktizieren. Ich habe die Diagnosen ADS und Asperger. Ich kenne Antriebslosigkeit also schon seit meiner Kindheit.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Seit Oktober 2020 bin ich nun wegen Erschöpfung krankgeschrieben. Diagnose: rezidivierende Depression, gegenwärtig schwere Episode ohne psychiotische (?) Symptome.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Im Juni wurde mir die Gebärmutter entfernt, weil ein Myom, das im Herbst 2020 mit 2cm entdeckt wurde, am Schluss mehr als 8cm groß war und inzwischen die gesamte Gebärmutterrückwand einnahm.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Meine Psychiaterin behandelt mich seit Dezember 2020 mit L-Tyroxin, hat aber nicht die Möglichleiten, die Schilddrüse eindeutig zu untersuchen, weil es eben nicht ihr Fachgebiet ist. Zumindest aber, hat sie es geschafft, dass der TSH Wert inzwischen von fast 3 auf derzeit 0,72 gefallen ist.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hausärzte sehen nur den Wert innerhalb der „normalen Durchschnittswerte“ und schicke mich wieder weg.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Dasselbe passiert leider auch bei den meisten Endikrinologen (ist das richtig geschrieben?). Eine Freundin hat Hashimoto diagnostiziert bekommen und sagt, sie könne sich vorstellen, dass ich dasselbe habe und deshalb nie aus diesem Teufelskreis herauskommen werde, wenn ich nicht eine Praxis finde, die sich mit Hashimoto auskennt.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Das waren erstmal alle Infos. Brauchen Sie noch mehr?

Hallo, vielen Dank für Ihre Nachricht. Dafür suchen Sie einen Endokrinologen auf , einen Hormonspezialisten. Dieser kann mithilfe von einem bestimmten Antikörper ein mögliches Hashimoto diagnostizieren. Ich verstehe, dass sie mit einem Tsh Wert von drei solche Symptome hatten. Nach neuesten Erkenntnissen sollte der TSH Wert auch unter 2,5 liegen bei Patienten mit entsprechenden Symptomen. Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und würde mich über eine positive Bewertung sehr freuen. Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Hallo Dr. Schulz,
leider habe ich die Erfahrung gemacht, dass auch die Fachärzte teilweise „nur“ die üblichen Werte nehmen. Haben Sie Tipps worauf ich achten muss, damit ich nicht wieder weggeschickt werde?

Am besten ist es, wenn sie erklären , dass sie mit einem niedrigen TSH wesentlich weniger Symptome beziehungsweise ein höheres Wohlbefinden haben.Ich würde da einem Patienten immer zuhören. Schade dass sie da bisher so schlechte Erfahrungen machen mussten.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ok. Danke schön. Dann versuche ich mein Glück erneut.

Ja auf jeden Fall, normalerweise sollte sich da wirklich ein guter Arzt befinden lassen. Ein Hashimoto zu diagnostizieren ist ja kein Hexenwerk. Viele Grüße und Alles Gute für Sie

Dr.med. Schulz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Danke. Für Sie auch alles Gute