So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med. Schulz.
Dr.med. Schulz
Dr.med. Schulz, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 950
Erfahrung:  Fachärztin für Innere- und Allgemeinmedizin
118532512
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med. Schulz ist jetzt online.

Ich benötige Hilfe bei der Auswertung meiner Blutwerte

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich benötige Hilfe bei der Auswertung meiner Blutwerte

Hallo mein Name ist Doktor Schulz und ich helfe Ihnen gerne weiter.

bbitte senden sie mir die Werte

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Guten Morgen, ich leide seit Wochen unter Haarausfall. Diesen hatte ich bereits in den letzten beiden Jahren auf Grund eines Vitamin D Mangels und aufgrund eines Eisenmangels bzw war die Transferrinsättigung niedrig (19%). Dies ist zwar geringfügig erniedrigt jedoch reagiert mein Körper sensibel darauf. Als 13 jährige hatte ich ebenfalls starken Haarausfall auf Grund sehr niedriger Eisenwerte! Ich freue mich wenn sie mir weiterhelfen könnten . LG

Hallo, sehe ich das nicht richtig? Eisen, Ferritin und Vitamin D sind im Normbereich.

Ihre Schilddrüse ist soweit auch in Ordnung. Wie alt sind Sie sind Sie? männlich oder weiblich? weiblich richtig?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ja aber der hb und hkt wert sind erniedrigt und die Transferrinsättigung nicht bestimmt. DAmals waren Eisen und ferretinwert auch normal und dennoch war die Transferrinsättigung Grenzwertig. Ich weiß nicht wie man dies berechnen oder feststellen kann.

Ja da haben Sie recht, die Transferrinsättigung wurde hier nicht mitgemacht. Die habe ich auch vergeblich gesucht gerade.

Eigentlich gehört die mit zur Bestimmung des Eisenstoffwechsels. Trotzdem kann der Mangel nicht so groß sein, da sonst auch das Eisen im Serum Gesamt erniedrigt wäre. Aber sie sagen ja, dass sie anscheinend sehr sensibel darauf reagieren. Entweder sie lassen den Wert noch mal bestimmen oder Sie nehmen blind ein Eisenpräparat ein. Ich würde den Wert aber lieber noch mal bestimmen lassen

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Die Schilddrüse ist lt endokrinologen sehr gut. Ich bin weiblich, 27J. 179 cm groß und 73 kg schwer

Wenn sie aber eine Blutarmut durch Eisenmangel hätten wäre diese Microzytäre und hypochrom, d.h. dass MCV etv. wäre vermindert. Dass es bei Ihnen nicht der Fall.

von daher glaube ich nicht , dass das Eisen das Problem bei Ihnen ist. Mein Tipp wäre die Östrogene überprüfen zu lassen- sollte ein Östrogenmangel vorliegen würde das auf jeden Fall den Haarausfall erklären.

Das würde dann ihr Gynäkologe durchführen. Falls keine weiteren Fragen mehr bestehen würde ich mich über eine positive Bewertung durch sie sehr freuen, viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
214;strogene unter der Pille überprüfen lassen? Macht das Sinn?

Nein, müssen Sie die Pille einnehmen aus gesundheitlichen Aspekten oder nur zur Verhütung? Welche Pille genau nehmen Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Sowohl als auch. Ich habe immer einer sehr schmerzhafte und starke Periode und eben zur Verhütung . Ich nehme die LaYanina

Okay, ich hier liegen schon Östrogene vor. Dann macht das keinen.

Ansonsten nehmen Sie keine Medikamente ein?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ja also ich habe wirklich schon alles überprüfen lassen. Es muss ja irgendetwas nicht stimmen. Ich hatte auch bis dato keinen Stress oder ein ausschlaggebendes Ereignis etc
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Nur vitaminpräperate, Vitamin B komplex, biotin

Ja ich verstehe Sie, Haarausfall ist ein häufiges Problem- wo leider oft keine Ursache gefunden wird.

Sie können die transferieren Sättigungsnoch mal überprüfen lassen im Labor. Oft muss man dafür gar nicht zum Arzt gehen sondern kann es im Labor selber abnehmen lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Gut dann mach ich das

Wenn sie das Ergebnis haben können Sie sich gerne noch mal melden. Viele Grüße und über eine positive Bewertung durch sie würde ich mich sehr freuen.

Ein einfaches danke würde auch reichen. Nur so erhalte ich vom Anbieter ein Teil des Honorars.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen Dank!

danke

Dr.med. Schulz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.