So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med. Schulz.
Dr.med. Schulz
Dr.med. Schulz, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 887
Erfahrung:  Expert
118532512
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med. Schulz ist jetzt online.

Hallo, ich habe in Georgien eine Tollwut Impfung erhalten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe in Georgien eine Tollwut Impfung erhalten müssen, bekomme hier die ersten 3 Shots,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 41 Jahre alte, männlich, nehme keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): der Impfstoff ist einer aus Indien, rabies vaccine inactivated.

Hallo, vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ist jetzt die Frage, welche Arzt sie hier in Deutschland impfen kann? Suchen Sie nach einem Arzt?

Viele Grüße Doktor Schulz

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Sorry, die Frage ist ob es derselbe Impfstoff in Deutschland sein muss, den es bei uns ja nicht gibt? Und gibt es bei diesem Impfstoff hier was bestimmtes zu beachten? Hier erzählt man mir, dass ich kein Alkohol trinken darf, nichts scharfes essen und nichts saures??
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Datei angehängt (PP12PTS)

Sie können die nächste Impfung von einem anderen Hersteller wählen. Das ist kein Problem. Die Inhaltsstoffe sind dieselben. Nach einer Impfung sollte man sich körperlich schonen und auf Sport verzichten. Auch Alkohol wenn überhaupt nur in kleinen Mengen genießen, einfach nur deswegen, da das Immunsystem belastet wird. Ich hoffe ich konnte helfen und sende viele Grüße, Doktor Schulz

PS falls keine weiteren Rückfragen bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung oder ein einfaches "danke" von Ihnen freuen. Vielen Dank

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Das heißt es besteht auch keine Gefahr von allergischen Reaktionen bei bestimmten Lebensmitteln? Es geht nur darum das der Köper in dieser Zeit etwas geschwächt ist!?

genau .

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Super, vielen Dank für Ihre Hilfe!

gerne.

Dr.med. Schulz und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.