So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4071
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe eine Wunde mit Gewebe an der Schenkel Innenseite

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe eine Wunde mit Gewebe an der Schenkel Innenseite
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 38 männlich keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe einige Jahre Kortison nehmen müssen (höher dosiert) welches das Bindegewebe beeinflusst hat
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über Büroklammer- oder Papiersymbol). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht und sind anonym. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Falls ich nicht sofort antworte, bitte ich um etwas Geduld, wir sind nicht ständig online.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Hallo Anbei die Bilder ich weiß leider nicht ob das so gut erkennbar ist.
Das sieht nach einer Fistel aus. Solange sie nicht eitert ist das kein Problem.
Haben Sie eine Frage dazu?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ok es bildet sich halt drin immer neues Gewebe weiß welches dann auch herausnehmbar ist. ich hatte da ein wenig Sorge das es sich um Krebs oder Ähnliches handelt. Sowas geht aber von selbst nicht weg und benötigt eine op richtig ?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Und, kann ich das mit einer zugsalbe behandeln? Also würde es was bringen oder wäre es eher sinnlos? I
Das ist sicher kein Krebs.
Das Weisse ist Talg, das kann von einer Talgdrüse kommen.
Gefährlich ist das nicht, es kann sich aber entzünden.
Zugsalbe nützt nur bei Abszessen.
Genau, wenn Sie das loshaben wollen, muss es heraus geschnitten werden. Das ist keine grosse Sache. Das kann ein Dermatologe oder ein Chirurge.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Für Rückfragen bin ich gern da.
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken (oben rechts) oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten.
Herzliche Grüsse und alles Gute!
Dr. med. Vent
A. Vent und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Danke ***** ***** mir weiter, Bewertung wurde gemacht.