So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6756
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich glaube mein Freund hat ein Sonnenstich und übergibt sich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich glaube mein Freund hat ein Sonnenstich und übergibt sich die ganze Zeit
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Er ist 24, männlich und nimmt keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): er klagt über leichten Schwindel und nackensteifheit

Guten Abend,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Wo befinden Sie sich ? Wenn es durch Kühlung, Getänke, nasse Umschläge etc. nicht besser wird, verständigen Sie bitte den Notarzt. Die Nackensteifigkeit ist ein Kriterium dafür. Das können Sie nicht alleine bewältigen. Ihr Freund muß ärztlich untersucht und behandelt werden. Auch die Abgrenzung zur Hitzeerschöpfung ist wichtig.

Sonnenbrand, Sonnenstich, Hitzschlag: Erste Hilfe im Sommer (stiftung-gesundheitswissen.de)

Zitat hieraus:

Was tun bei Sonnenstich?

Wer nach einem längeren Aufenthalt in der Sonne jedoch unter Schwindel, Übelkeit und einem hochroten, schmerzendem Kopf leidet, hat womöglich einen Sonnenstich. Die Ursache: Zu viel Sonne reizt die Hirnhäute und lässt das Gehirn anschwellen. Manche Menschen spüren das durch einen steifen Nacken oder Bewussteins-Störungen.

Sofort-Maßnahmen:

  • Betroffene sofort in eine schattige, kühle Umgebung hinlegen lassen. Den Kopf dabei erhöht lagern.
  • Kopf und Nacken sollten mit feuchten, kühlen Tüchern bedecken.
  • Trinken ist ratsam – aber nur, wenn der oder die Betroffene bei klarem Bewusstsein ist.

Wenn sich die Beschwerden durch die Sofort-Maßnahmen bessern, ist ein Arztbesuch nicht zwingend nötig. Kindern und älteren Menschen wird allerdings geraten, den Verdacht auf Sonnenstich immer ärztlich abklären zu lassen. Zeigen die Betroffenen starke Beschwerden, z. B. deutliche Nackensteifigkeit, Krämpfe oder zunehmende Verwirrung, muss der Notarzt verständigt werden.

Zitat Ende.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis mit der Bitte um Erledigung - unsere Bezahlung hängt davon ab :

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute ! Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Im Moment liegt er auf dem Sofa und scheint sehr schwach
Er will nichts mehr trinken weil er dauernd übergeben hat
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ich glaub er schläft oder versucht es zumindest

Geht die Nackensteifigkeit weg ? Bleiben Sie da bitte dran. Wenn das bleibt, sollten Sie einen Arzt hinzuziehen, weil es für Schwellungen im Gehirn spricht.

Denken Sie bitte noch an ein DANKE ***** ***** Sterne ? Sie können sich danach weiter melden. Ich möchte nur nicht, daß es in Vergessenheit gerät, da ich sonst nicht bezahlt werden kann.

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Er sagt die nackensteifigkeit sei weg
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ich hab ihm aber gesagt dass wenn das nicht weg geht muss er zum Arzt gehen und das auch ernst nehmenIch war schon kurz davor ein Krankenwagen oder Notarzt zu rufen Weil ich Blut gerochen hab und/aber das kam aus deiner Nase
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
seiner Nase *

Es wäre besser, wenn er von einem Arzt untersucht wird. Ich kann von hier aus keine Entwarnung geben.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Okay ich geb es so weiter. Danke ihnen