So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6742
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hallo liebes Doc- Team, hatte letztes Fachassistent(in):

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo liebes Doc- Team, hatte letztes
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 25, Männlich keine regelmäßige Medikation
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): hatte letztes Jahr einen schweren COVID Verlauf mit intubation und anschließender LAE, hab mich aber zu 100% erholt treib auch Sport ohne Probleme, Lunge ist zu 100% regeneriert, xarelto wurde abgesetzt nach erfolgreicher Therapie, leide momentan an einem grippalen Infekt mit produktivem husten, rhinorö und hatte auch Fieber, meine Angst ist das ich wieder an einer lungenembolie erleide
Lieber Kunde, vielen Dank ***** ***** Frage. Mein Name ist Dr. Schürmann und werde Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage geprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zu komme.
Wann hatten Sie die Lungenembolie? Wann wurde das gerinnungshemmende Medikamente abgesetzt und warum?
Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Anfang April 2021, Embolien aufgelöst, Grund der embolie war covid
Ich konnte Ihre Anfrage vorher leider nicht annehmen. Falls Sie noch Interesse an einer telefonischen Beratung haben, bitte ich noch einmal eine Anfrage nach einer telefonischen Beratung an mich zu richten. Vielen Dank!