So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6777
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo. Magen Darm Probleme seit einem Jahr nach 7 monatigen

Kundenfrage

Hallo. Magen Darm Probleme seit einem Jahr nach 7 monatigen Tabletten Therapie gegen Akne.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 32 Jahre weiblich. Pille velafee. Behandlung war mit aknenormin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Magen und darmspiegelung im Oktober unauffällig. Mittlerweile Unverträglichkeiten gegenüber lactose Gluten und histamin
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 13 Tagen.

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Das ist gut möglich, da Medikamente die Darmflora und den gesamten Stoffwechsel an der Darmwand so stark stören können, daß all diese Probleme entstehen. Wie ist der Name der Tabletten ? Haben Sie sie inzwischen abgesetzt ?

Daß man bei Spiegelungen nichts sieht, ist normal. Hier geht es darum, den Darm wieder zu sanieren, mit Hilfe der Mikronährtstofftherapie und naturheilkundlicher Methoden. Wenn die Unverträglichkeiten in der Zeit neu entstanden sind, ist das schon starker Tobak. Vorher hatten Sie gar nichts in der Richtung ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Guten Tag. Der Name der Tabletten ist Aknenormin ich habe sie letztes Jahr April abgesetzt und habe sie 7 Monate genommen die Beschwerden gingen dann im Juni los.
Vorher hatte ich Seit Jahren die Laktoseintoleranz sonst keine Unverträglichkeiten. Magen Probleme hab ich schon seit Jahren immer mal wieder das dann Gastritis entstanden sind aber so stark noch nie. Ich kann teilweise das Haus nicht verlassen oder arbeiten gehen und habe 10 Kilo abgenommen.
Mit freundlichen Grüßen Jessica
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 13 Tagen.

Das ist extrem. Haben Sie glutenfreie, lactosefreie und histaminarme Diät ? Und wenn ja, hat sich dadurch etwas an Ihren Symptomen verändert ?

Ich schreibe Ihnen später ausführlich dazu. Es kann sein, daß es heute abend wird.

Wo leben Sie ? Wie ist Ihre Postleitzahl ? Ich würde nach Ärzten schauen, die sich mit diesem Thema eingehender befassen.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ja habe ich komplett darauf umgestellt. Es gibt Tage wo es mir gut geht und es unabhängig vom Essen ist und Tage wo es mir sehr schlecht geht aber ich am Essen nichts geändert habe.
Ich wohne in 15366 Neuenhagen bei Berlin.
Okay vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Guten Abend. Konnten sie schon was raus bekommen? U was meinen sie mit einer mikronährstofftherapie?
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 10 Tagen.

Guten Tag, sorry, ich kam noch nicht dazu. Ich melde mich heute noch.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Vielen lieben Dank
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 10 Tagen.

Guten Abend,

hier zunächst einige Adressen für Sie in Berlin.

https://www.hausarzt-berlin-wittenau.de/ganzheitlich-naturheilkundliches-spectrum/

Dr. Christine Noack-Riese, Berlin (natur-arztpraxis.de)

Darmsanierung – Naturheilpraxis Gesund in Berlin (gesund-inberlin.de)

Das nur nebenher, z. Zt. keine Annahme neuer Patienten:

Reizdarmpraxis.berlin | naturheilkundliche Arztpraxis Franz Heufers

Eventuell wäre ein Aufenthalt im Immanuel Krankenhaus, Naturheilkunde sinnvoll.

Magen-Darm-Erkrankungen | Naturheilkunde in Berlin am Immanuel Krankenhaus

Über die Mikronährstoffe schreibe ich morgen früh weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Guten Tag. Ich war heute bei meiner Heilpraktikerin diese hat heute meine Mikronährstoffe u meinen Körper durch eine Quantenresonanztherapie geprüft u festgestellt das mein Magen so wie Dünndarm zu wenig Säure produziert um richtig zu arbeiten. Vielleicht gibt es dadurch andere Behandlungen.MfG Jessica
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 7 Tagen.

Danke für das Feeback. Das paßt zu dem, was ich geschrieben habe. Hat sie Ihnen eine konkrete Behandlung verordnet oder vorgeschlagen ?

Sie können mir gern schreiben, womit.

Ich bin heute unterwegs, aber ich schaue wieder rein. In diesen Tagen geht es manchmal bei mir nicht wie geplant. Sorry.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Nein hat sie nicht nur weiter die bioresonanztherapie und sie meinten ich solle kleine Mengen u nicht zu kalte Dinge essen.Alles klar kein Problem danke