So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr Arora.
Dr Arora
Dr Arora,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 140
Erfahrung:  Expert
117383210
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr Arora ist jetzt online.

Ich bin heute Nacht das zweite Mal hochgeschreckt, da ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin heute Nacht das zweite Mal hochgeschreckt, da ich mich gefühlt verschluckt habe. Ich habe sehr lange keine Luft bekommen, was sehr erschreckend war. Das habe ich erst einmal gehabt,aber nicht so ausgeprägt. Heute tut mir zudem die Speiseröhre, bzw der vordere Brustkorb stark weh und meine Stimme ist sehr heiser. Ich habe etwas Respekt heute Nacht schlafen zu gehen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 40, weiblich, Floradix,Selen und L-thyroxin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein, ich bin sonst gesund. Reflux und Sodbrennen sind bei mir häufiger Mal aufgetreten

Guten Tag. Ich bin Dr. Arora und stehe gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Guten Abend, können sie mir zu meinen oben genannten Vorfall weiterhelfen?

In Rahmen einer Reflux Erkraknung ist es wichtig auf die Mahlzeit zu achten. Bitte nehmen nichts fettiges und vermeiden Alkohol 2 Stunden bevor dem Schlaf. Wenn Sie möchten können Sie eine Magenspieglung durchführen um zu sehen wie die Speiseröhre ist. Ob weitere Ursachen eine Rolle spielen. Meistens hilft eine Umstellung der Ernährung.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Kann die Atemnot, das Verschlucken von Magensäure etc. herkommen? Gibt es sowas,dass man sich daran verschluckt?

Ja. Durch den Reflux besteht die Gefahr sich in der Nacht zu verschlucken. Der reflux besteht aus Magensäure welches entweder in der Nacht produziert wird ( Ernärhung und Alkohol) oder durch einen nicht schließen der Speiseröhre ( hier würde die Magenspieglung dies klären).

Versuchen Sie Nahrungsmittel die erhöhte Säure produzieren zu vermeiden. Zudem wurde Apfel am Tag und eine Tasse milch nachts helfen.

Haben Sie noch Fragen? Kann Ihnen sonst noch behilflich sein?

Wenn Sie keine weiteren Fragen haben bitte ich Ihnen die Beratung 3-5 Sterne zu geben. Nur damit können wir den Fall abschießen und erhalten ein Teil

Ihres bereit bezahlten Betrages. Vielen Dank

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
OK, das hilft mir schon Mal weiter. Dann werde ich mich um einen weiteren Termin zur Spiegelung kümmern. Kann so ein Reflux der Magensäure kritisch werden?

Ja, kann es. Es kann bei einem großen Reflux oder mehrmaligen Reflux eine Lungenentzündung auslösen.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Haben Sie einen Tipp, was ich bis zum Termin machen kann. Außer noch mehr aufs Essen zu achten?

Achte Sie auf Ihre Ernährung. Liegen Sie beim Schlafen nicht flach, benutzen Sie bitte einen Kissen. Legen Sie sich direkt nach dem Essen nicht ins Bett.

Haben Sie noch Fragen? Kann Ihnen sonst noch behilflich sein?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nein, Vielen Dank. Dann hoffen wir,dass es gut gegangen ist und es bald besser wird.

Wenn Sie keine weiteren Fragen haben bitte ich Ihnen die Beratung 3-5 Sterne zu geben. Nur damit können wir den Fall abschießen und erhalten ein Teil

Ihres bereit bezahlten Betrages. Vielen Dank

Dr Arora und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.