So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MichaelM0407.
MichaelM0407
MichaelM0407,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 222
Erfahrung:  Expert
116808333
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
MichaelM0407 ist jetzt online.

Hallo, ich am Dienstag bei meinem Augenarzt gewesen, da ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich am Dienstag bei meinem Augenarzt gewesen, da ich wieder eine Augenentzündung habe. Vor einem Jahr bin ich als Notfall ins UKE gegangen, dort stellte man einen Augendruck von 32 fest (ich hatte einen plötzlichen Schleier vor dem rechten Auge) Später behandelte man mich auf einen Herpes im Auge fest und verwies mich zur weiterbehandlung zu einem Nieder gelassenen Arzt. Ich hatte diese Augenentzündung im Vergangene Jahr öfter und wieder kehrend, obwohl ich regelmäßig Donzo und Brinovision getropft habe. Das Auge wird rot, ich fühle das Auge als Druck im Kopf, ich habe Kopfschmerzen, bin sehr Lichtempfindlich auf dem Auge, und das Druckgefühl geht bis in die Nebenhöhe. Bisher haben die Medikament meines Arzte eigentlich ganz gut angeschlagen. Seid Dienstag nehme ich sehr relmässig Cosopt 3xtäglich und Dentagent -Opfal 4x in beide Augen. Heute jedoch, obwohl ich die Tropfen regelmäßig nehme habe ich wieder eine Entzündung im rechten Auge. Das Auge ist wie oben beschrieben.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): weiblich, 55, cosopt 3x täglich ins rechte Auge , decagent 4x in beide Augen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich bin mir nicht sicher ob mir mein Arzt die letzten Male ein Virales Medikament verschrieben hat. Denn Dentagent scheint ja gegen Bakterien zu sein (habe ich gerade im Beipackzettel nachgelesen) . Meine Frage: ist diese Entzündung ein Notfall ? Es fühlt sich sehr, sehr unangenehm an. Und die letzten Male ist die Entzündung während der Behandlung nicht wieder aufgetreten. Das beunruhigt mich. Er hat bei der letzten Behandlung auch nichts mehr von einem Herpes gesagt, sondern, das es jetzt der Anfang von grünen Star sein soll. Die Entzündung ist heute gegen 17:00 plötzlich so schlimm geworden….

Mein Name ist Dr med Mittler.

Aufgrund Ihrer Vorgeschichte rate ich Ihnen, sich beim augenärztlichen Notdienst oder Augenklinik vorzustellen.

Eine Entzündung oder erhöhter Augendruck müssen untersucht und ausgeschlossen oder behandelt werden.

Bitte tun sie dies umgehend.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ok, vielen Dank!

Bitte denken SIe an eine positive Bewertung, merci!

Bitte bewerten Sie mich positiv, damit ich eine Bezahlung von JustAnswer erhalte. Danke.

MichaelM0407 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.