So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2813
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Hallo Lieber Dr., wie wahrscheinlich ist es, dass eine Frau

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Lieber Dr.,wie wahrscheinlich ist es, dass eine Frau mit 43 durch ein gerissenes Kondom (Lusttropfen), und durch Samenerguss in ein normales Kondom, dann aber mit der Hand Kondom entfernt und mit der selben Hand gefingert, schwanger wird.
Ich selber bin 26 und das spielt ja wahrscheinlich auch eine Rolle.Ich bitte Sie um eine detaillierte Antwort und bitte ehrlich, weil sie oft eine Schwangerschaft nicht in Erwägung ziehen wie mir zu Ohren kommt.Danke ***** *****
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 26 männlich keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Neik nein

Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, Intensivmediziner, Sport- und Schmerzmediziner, gerne helfe ich Ihnen weiter. Die Wahrscheinlichkeit erscheint mir als sehr gering, aber es wäre trotzdem möglich.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Und wieso erscheint Ihnen die Möglichkeit als sehr gering?
Zudem meinte Sie, dass sie ihre Tage kurz vor unserem Verkehr (1-2 Tage) noch hatte. Wenn das Stimmt, ist es doch schon fast unmöglich oder nicht ?
Und wieso wäre es doch möglich ?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir die Fragen noch beantworten würden.
Es ist möglich, dass Ihre Hand mit Spermien bedeckt war, die noch eingedrungen sein können. Das Ende der Tage + 2 macht eine Schwangerschaft möglich, da Spermien noch 48 Stunden überleben können.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Aber die fruchtbaren Tage der Frau liegen doch immer um den Eisprung rum. Also 10-12 Tage nach der Menstruation?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Und wenn man das mit der Habd weg rechnet, da ich nicht sicher bin ob ich das Kondom doch von außen einfach abgezogen habe. Wie sieht es dann aus ? Wäre eine Schwangerschaft nur durch Lusttropfen (gerissenes Kondom) kurzzeitig bei einer 43 jährigen Frau denn noch möglich
1.nach menstruationsbeginn, 2.auch lusttropfen können zu einer Schwangerschaft führen (auch wenn extrem unwahrscheinlich). Endgültige Sicherheit kann Ihnen nur ein Schwangerschaftstest bringen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Im Internet steht aber drinnen, dass eine über 40 jährige Frau sehr geringe Chancen hat schwanger zu werden auf natürlichem Wege, hinzu kommt dass ich ja nicht in sie rein ejakuliert habe. Zudem ist es durch Lusttropfen doch nochmal sehr unwahrscheinlich
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Sie will leider keinen Test machen und ignoriert mich, weshalb ich hier bin und versuche alles zu verstehen
Sage ich ja, eine Schwangerschaft ist sehr unwahrscheinlich.
Das hilft Ihnen hoffentlich weiter. Falls Sie keine Rückfrage haben, bitte ich Sie um eine positive Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank und alles Gute! Freundliche Grüsse, Dr. med. Moser
Sie haben noch nicht bewertet. Bitte holen Sie das nach, mit 3-5 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Teil des Honorars an mich geht. Danke!
Dr. med. Moser und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.